Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 878458

Chenot Palace Weggis Hertensteinstrasse 34 6353 Weggis, Schweiz http://www.chenotpalaceweggis.com
Ansprechpartner:in Frau Christin Neuwirt +49 89 18947872
Logo der Firma Chenot Palace Weggis
Chenot Palace Weggis

Zuhause Detoxen à la Chenot

(lifePR) (Weggis, )
Was Detox im Chenot Palace Weggis bedeutet

Im Chenot Palace Weggis am malerischen Vierwaldstättersee in der Schweiz begeben sich Gäste auf eine Reise zum eigenen Wohlbefinden. Das modernste Health Wellness Retreat der Marke Chenot ist kein traditionelles Wellnesshotel, vielmehr wird hier die ganzheitliche Gesundheitsphilosophie als übergeordnetes Ziel verfolgt. „Um bei guter Gesundheit zu bleiben, musst du in Harmonie mit dir selbst leben“, war Gründungsvater Henri Chenot überzeugt. Der Pionier der Wellnessbewegung entwickelte vor 50 Jahren die renommierte Chenot Methode®, ein Konzept der präventiven Gesundheitsvorsorge, welche Grundsätze der traditionellen chinesischen Heilkunst mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen der westlichen Medizin vereint.

Innerhalb der Chenot Methode® spielt das Ernährungskonzept eine Schlüsselrolle, welches Henri Frau Dominique Chenot ins Leben gerufen hat. Zusammen mit dem COO und Scientific Director der Chenot-Gruppe Dr. George Gaitanos setzte sie viele Jahre wissenschaftlicher Forschung in die Entwicklung des Diät-Programms. „Das Detox-Programm von Chenot zielt darauf ab, die Zellreparatur zu fördern, den Stoffwechsel anzukurbeln und den Entgiftungsprozess zu stimulieren. Dabei wird also der Biorhythmus sowie das hormonelle Gleichgewicht jedes Einzelnen wiederhergestellt und die neu entstehenden Zellen setzen positive Lebensenergie frei. Im Umkehrschluss wirkt das der vorzeitigen Alterung entgegen und lässt den Körper biologisch verjüngen“, erklärt Gaitanos. ­­­­­

Dominique Chenots Alltagsroutine ­ ­­­­

Dominique Chenot lebt einen gesunden Lebensstil und ist ausgeglichen. Für ein gesundes und aktives Leben tut sie viel, angefangen bei der Auswahl der Lebensmittel, die sie konsumiert. „Meine persönliche Diät ist reich an hochwertigen Proteinen und guten, ungesättigten Fetten wie Lachs, Makrele und Sardinen, aber auch Avocados, Nüsse und kaltgepresstem Olivenöl. Außerdem halte ich meinen Zuckerverzehr auf einem absoluten Minimum“, erzählt sie.

Früh morgens startet Dominique mit einer Session HIIT (high intensity interval training), welche eine stimulierende und antioxidative Wirkung auf den Körper hat und gleichzeitig einen Anti-Stress und Anti-Ageging-Effekt einher bringt. Im Anschluss folgt eine Meditationseinheit mit positiven Affirmationen, die das Selbstvertrauen stärken. „Gegen 8:30 Uhr nehme ich einen grünen Smoothie mit Gewürzen wie Kurkuma und schwarzem Pfeffer oder Ingwer und Zimt ein. Alternativ auch nur Infused Water.“ Dominique hält sich im Alltag an die 16/8-Diät und verzichtet in der Regel auf das Frühstück.

„Zwanzig Minuten täglich kann sich jede:r nehmen für eine Trainingseinheit und Meditationssession. Dies setzt neue Energie im Körper frei“, so Dominique Chenot.

Expertentipps für einen gesunden Lebensstil basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen ­­­­

- Um die Insulinproduktion zu reduzieren und den Blutzucker- und Cholesterinspiegel zu verbessern, empfehlen wir verschiedene Arten des Fastens, wie Intervallfasten 16/8 Stunden für zwei bis drei nicht aufeinander folgenden Tage pro Woche, zwei Fastentage pro Woche (5/2) oder tägliches Fasten 12/14 Stunden.
- Regelmäßiger Verzehr von Brokkoli, ungesättigte Fettsäuren wie in Fisch, grünem Tee und anderen wohltuenden Kräuterteemischungen.
- Heidelbeeren und eine Handvoll Walnüsse sind leckere, gesunde Snacks mit guten Inhaltsstoffen.
- Tägliche Bewegung: Sport, Stretching oder  Spazierengehen, denn Bewegung stimuliert die Verdauung, gibt dem Körper neue Energie, baut Stress ab und beeinflusst unsere kognitiven Gehirnfunktionen positiv.
- So gut es geht Verzicht auf Zucker, und gesättigte Fettsäuren wie etwa in Fertigprodukten, frittiertem Essen, Pommes Frites oder Donuts sowie Verzicht auf Salz, rotes Fleisch und Alkohol; stattdessen: eine kalorienarme, pflanzenbasierte Kost.
- Beim Kochen regelmäßig auf Kurkuma zurückgreifen, um chronisch entzündliche Darm- und Gelenkerkrankungen zu bekämpfen, das Verdauungssystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen, zur Gesundheit von Magen, Leber und Darm beizutragen und der Bildung von LDL-Cholesterin in der Leberdrüse entgegenzuwirken.

Ausführlichere Informationen dazu finden Sie im Interview mit Dr. George Gaitanos anbei. ­­­­­­ ­

­Tee als Detox-Booster

­­­­Neben einer gesunden, abwechslungs- und nährstoffreichen Ernährung spielt auch das Trinken eine zentrale Rolle, um bei guter Gesundheit zu bleiben. Dr. George Gaitanos empfiehlt ein Glas Wasser nach dem Aufstehen, um den Stoffwechsel schon morgens anzuregen. Auch tägliche Tee-Rituale haben einen positiven Effekt auf den Körper und steigern das allgemeine Wohlbefinden. Im Chenot Palace dienen speziell kreierte Kräutervariationen als Ergänzung zu den Behandlungen und Programmen nach Chenot.

Die Herstellung der Chenot-Kräutertees basiert auf getrockneten Blüten, Blättern, Wurzeln, Samen und Früchten, die mit Bedacht zum richtigen Zeitpunkt geerntet werden, um eine maximale gesundheitsfördernde Wirksamkeit zu erzielen. Die Sorten Daily Detox, General Wellbeing, Liver Health, Diuretic Plus, Metabolic Booster, Bowel Aid und Calm & Relax können in der Tea Lounge für eine weiterführende Kur Zuhause erworben werden. 

Kräutertees für zuhause à la Chenot ­­­­Dominique Chenot: „Unsere Chenot-Kräutertees werden jeweils für bestimmte Körperorgane hergestellt. Wenn ich mich für einen der sieben Sorten entscheiden müsste, würde ich den Leber-Gesundheitstee wählen. Diese Kräutermischung enthält viele reinigende und natürliche Inhaltsstoffe. Mariendistel und Löwenzahnwurzel, um nur einige zu nennen, sind hochfunktionelle Inhaltsstoffe, die den Stoffwechselprozess des Körpers fördern und die Tätigkeit der Leber unterstützen. Die Löwenzahnwurzel ist reich an Vitaminen, Mineralien und präbiotischen Eigenschaften. Zusammen mit einem Hauch von Lakritze verleiht sie dem Tee einen angenehmen, Chicorée-artigen Geschmack. Auch im Sommer ist der aufgebrühte Tee auf Eis zu empfehlen.“

General Wellbeing-Teemischung

Gut für das Wohlbefinden und zur Entspannung, Darmregulierung und Verdauung natürliche Entwässerung des Körpers
Teemischung: Malve, Hagebutte, Hibiskus, Hundsrose, Schalen einer Bitterorange und Zitrone.

Liver Health-Teemischung

Gut für die Leber, Reinigung des Körpers und krampflösend bei
Magen-Darm-Beschwerden
Teemischung: Kräuter und Blüten von Mariendistel, Löwenzahnwurzel, Anis, Süßholz und Rooibos.­­­­

Mehr Infos

Chenot Palace Weggis

Im Juni 2020 eröffnete das Chenot Palace Weggis am Vierwaldstättersee in der Schweiz als neues Flaggschiff der Marke Chenot. Das um die Jahrhundertwende errichtete Gebäude im Belle Epoque-Stil mit Blick auf die Alpen, einem Privatstrand, privatem Bootssteg und inmitten einer grossen Gartenanlage gelegen, wurde um einen futuristischen Anbau in 100 Prozent Holzbauweise erweitert. Verantwortlich zeichnet der Schweizer Architekt Davide Macullo. Das Health Wellness Retreat bietet eine optimale Vernetzung der Angebote, basierend auf der von Henri Chenot, Begründer der Health Wellness-Bewegung, entwickelten Chenot Methode®. Mit der Chenot Methode® werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Individuell auf den Gast zugeschnittene Programme regenerieren den Körper und Geist durch Detoxing und energetische Behandlungen. Unterstützt wird das Angebot durch das Chenot-Ernährungskonzept.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.