Besondere Wellnessmomente und Immunbooster

Zum Frühjahrs-Kick-Off nach Mallorca

(lifePR) ( München / Palma de Mallorca, )
Gerade richtig nach kalten Wintertagen: Das Spa des Can Bordoy Grand House & Garden bietet Dank der revolutionären Dornbracht Systeme einzigartige Wellness-Erlebnisse und Immunbooster.   

Schon seit der Antike weiß man um die Gabe des Wassers, Krankheiten abzuwehren und die körperliche Balance wiederherzustellen. Die deutsche Firma Dornbracht nutzt dieses Wissen um seine unübertroffene Palette an luxuriösen Badezimmerausstattungen zu entwerfen. Bis dato ist Dornbracht Pionier in diesem Bereich und war das erste Unternehmen, das Technik, Design und Umwelt miteinander vereint und somit ausklügelte Wellnessprodukte entwirft. So auch für das Can Bordoy Grand House & Garden, welches innerhalb eines Jahres Palmas Hotellerie revolutioniert hat.

Der Thermal-Zirkel im Spa des Can Bordoy Grand House & Garden ist der einzige auf Mallorca, der die Horizontal Shower ATT von Dornbracht besitzt. Er folgt dem Kneipp-Prinzip. Die Kombination aus warmem und kaltem Wasser sowie traditioneller, chinesischer Medizin (TCM) schickt Energie in die Stoffwechselbahnen, die die Akupunkturpunkte des gesamten Körpers miteinander verbinden. Die so genannten Meridiane helfen dabei eine Vielzahl an Symptomen zu lindern, Krankheiten zu verhindern, Blockaden und Verspannungen zu lösen sowie das Immunsystem zu stärken.

Obwohl die Dornbracht Duschen auf den ersten Blick gewöhnlich scheinen, liefert jedes Brausen-Programm spektakuläre Ergebnisse. Der Clou dabei sind die drei folgenden Elemente: Akkupressur, Kneipp Cure und Bliss Concept. Akupressur findet seinen Ursprung in der TCM, welche die sogenannten Akkupressurpunkte als Boten der Chi-Energie sieht die durch unsere Meridiane fließt. Die Dornbracht Horizontal Shower ATT besitzt 6 Düsen auf Höhe dieser Energiepunkte. Sie verfügt über 3 verschiedene Programme: Balance, De-Stress und Energizing. Sie variieren, abhängig von den gewünschten Ergebnissen, in Temperatur und Wasserdruck.     

Die Resultate dieses unvergleichlichen Erlebnisses sind außergewöhnlich: Verspannungen und angesammelter Stress verschwinden, die Muskeln entspannen sich und das Immunsystem wird gestärkt. In horizontaler Lage zu relaxen und zu spüren wie das Wasser wahre Wunder bewirkt – das gibt es auf Mallorca bislang ausschließlich im Can Bordoy Grand House & Garden.

Das andere Flaggschiff-Produkt im Spa des Hotels ist die Kneipp Shower Hose. Hier wird eine Heißwasserdüse im Nacken- und Rückenbereich angewandt um Muskelverspannungen zu lösen, während eine Kaltwasserdüse Gelenkentzündungen lindern und die Blutzirkulation anregen soll. Angewandt auf dem Gesicht, wird eine Hautstraffung bewirkt. Weitere positive Nebeneffekte dieser Behandlungen sind unter anderem ein verbessertes Herz-Kreislauf-System, die Stärkung der Blutgefäße und ein gesundes Immunsystem.

Zu guter Letzt bringen Sauna-, Regen- und Massage-Effekte der Dornbracht Sensory Showers ein Gefühl der Glückseligkeit, indem Düsen auf 3 Punkte des Körpers gerichtet werden: Kopf, Nacken und unterer Rücken.

Zum Thermal-Zirkel des Can Bordoy Grand House & Garden gehören ein türkisches Bad und ein Whirlpool für Paare. Reservierungen für bis zu 4 Personen sind möglich. Der gesamte Zirkel dauert zwischen 30 und 60 Minuten.

Den Thermal-Zirkel des Can Bordoy Grand House & Garden erleben:


Kostenfreier Zugang für Hotelgäste (Reservierung erforderlich)
Externe Gäste: 45 EUR pro Person / 80 EUR pro Paar (kostenfrei, wenn zusätzlich eine Anwendung gebucht wird)
Angebot für Mallorquiner: 75 EUR pro Person (inkl. einer Rücken-, Nacken und Schultermassage und 30-minütigem Zirkel)
Inkludiert sind Bademantel, Slipper, Handtücher, Früchte, Wasser und Tee
Die Traveler Suite inkl. Frühstück gibt es ab 290 EUR/ Nacht


Reservierungen unter: https://www.canbordoy.com/en

Über Dornbracht:

Die Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Iserlohn ist ein international agierender, familiengeführter Hersteller hochwertiger Design-Armaturen und -Accessoires für Bad/Spa und Küche. Der Dornbracht Marken-Claim "Culturing Life" greift die langjährige Auseinandersetzung mit diesen Lebensräumen auf und erweitert das Fundament aus Design- und Wasserkompetenz: Technologischer Fortschritt im Sinne von Vernetzbarkeit und Komfort, sowie Prävention im Sinne von Gesundheit und Wohlbefinden prägen die Markenausrichtung und Produktentwicklung der Zukunft. So gestaltet - kultiviert - Dornbracht das Leben immer wieder neu. Das langjährige Kulturengagement im Rahmen der Culture Projects liefert Dornbracht dafür kontinuierlich neue Impulse und treibt die Innovations- und Technologieführerschaft in Bad und Küche voran. Mit dem intelligenten, offenen System Smart Water hat Dornbracht als einer der Ersten die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung auf diese Lebensräume übertragen. Dornbracht ist Teil der Dornbracht Group, die mit Alape zwei Premiumanbieter für Bad und Küche vereint. Die Begeisterung für innovative Technologien sowie Manufakturqualität auf höchstem Niveau wird in der Group von mehr als 1.000 Mitarbeitern tagtäglich gelebt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.