Das eigene Bike-Abenteuer im Schwarzwald

(lifePR) ( Baiersbronn/Freiburg, )
Voller Tatendrang fahren die drei Freundinnen Saskia, Jules und Sofia in den Schwarzwald um Spaß zu haben und ihre Heimat besser kennenzulernen. Sie erkunden viele Sehenswürdigkeiten der Region und toben sich auf spektakuläre Singetrails aus. Von der erfahrenen Rangerin Rike Schneider erfahren sie einiges über die Pflanzen- und Artenvielfalt in dem Schutzgebiet. Und zur Belohnung winkt eine Einkehr in einen der zahlreichen Gasthöfe und Restaurants. Sie werden dabei von einem Filmteam des Black Forest Collectives begleitet. Mit diesem spektakulären Imagefilm zeigt sich die Nationalparkregion Schwarzwald von ihrer sportlichen Seite.

Die Nationalparkregion Schwarzwald hat das Freiburger Black Forest Collective mit der Produktion mehrerer Filme über die touristischen Möglichkeiten im Schwarzwald beauftragt. Der "Bikepacking"-Film ist der erste, der jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

27 Gemeinden, drei Landkreise und ein Stadtkreis bilden die Nationalparkregion Schwarzwald. Zusammen koordinieren sie die touristische Vermarktung der Region. Gemeinsam umschließen sie die 10.000 Hektar große Fläche des Nationalparks Schwarzwald.

Das Black Forest Collective ist ein Zusammenschluss junger Kreativen aus dem Schwarzwald, die alle die Leidenschaft zur Natur und zum Abenteuer eint. Seit 2017 setzt die Freiburger Filmagentur hochwertige Filmprojekte weltweit um.

Der Link zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=NT2_tKsN1hY
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.