Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65834

Berliner Stefan Mücke Zweiter in Silverstone

Zweiter Podestplatz beim LMS-Finale

(lifePR) (Berlin/Silverstone, ) Riesige Freude herrschte am Sonntagabend (14. September) bei Stefan Mücke: Der Berliner Sportwagen-Pilot wurde im 5. und damit letzten Saisonlauf der Le Mans Series (LMS) im englischen Silverstone sensationell Zweiter. Von Startplatz fünf kommend musste der 26-Jährige, der sich im geschlossenen LMP1-Sportwagen-Prototypen Lola - Aston Martin des tschechischen Teams Charouz Racing System mit seinem Aston-Martin-Racing-Werksfahrerkollegen Jan Charouz abwechselte, im 1000-Kilometer-Rennen nur dem Werks-Diesel des Audi-Duos Rinaldo Capello/Allan McNish (Italien/Schottland) den Vortritt lassen und war damit bester Deutscher in Silverstone. Das war nach Rang drei zum Saisonauftakt in Barcelona der zweite Podestplatz für das Duo Mücke/Charouz, das in der LMS-Gesamtwertung Fünfter hinten den favorisierten Dieselbesatzungen von Audi und Peugeot wurde. Den Sieg in der Gesamtwertung sicherten sich Mike Rockenfeller/Alexandre Prémat (Deutschland/Frankreich), die in Silverstone im zweiten Audi R10 TDI den vierten Platz belegten.

"Das ist ein toller Erfolg zum Saisonabschluss in der LMS", jubelte Stefan Mücke, der zum wiederholten die beste Platzierung und die schnellste Rennrunde in einem von einem Benzin-Motor angetriebenen Fahrzeug erreichte. "Wir sind ohne größere Probleme über die Runden gekommen, haben aber wegen zweier technischer Defekte in der Box drei Minuten eingebüßt. Das gesamte Team hat einen tollen Job gemacht - hier in Silverstone und in der gesamten Saison", betonte der Berliner.

Weitere Infos und Fotos zum Download unter: www.stefan-muecke.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen verliert gegen Mitaufsteiger Minden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen hat am Samstagabend sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen den TSV GWD Minden mit 23:27 (12:15) verloren....

Neuer BMW M4 DTM absolviert ersten Test in Portimão

, Sport, BMW AG

DTM: Test für den BMW M4 DTM in Portugal. DTM: Drei Fragen an... Augusto Farfus. BTCC: BMW UK kehrt werksseitig in die Rennserie zurück. Ob...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt GWD Minden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen begrüßt am kommenden Samstag mit dem TSV GWD Minden den zwölften der Tabelle. Der Kartenvorverkauf läuft gut und es werden über...

Disclaimer