Weiterer Top-Mediziner für das Endoprothetikzentrum

Jürgen Homann neuer Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie der Asklepios Klinik Lindau

(lifePR) ( Lindau (Bodensee), )
Jürgen Homann ist neuer Oberarzt in der Orthopädie und Unfallchirurgie der Asklepios Klinik Lindau. Er wechselte zum 1. Mai von Wangen nach Lindau und verstärkt künftig das Team des Zertifizierten Endoprothetikzentrums der Asklepios Klinik Lindau um Chefarzt Dr. med. Thomas Wißmeyer. „Mit Jürgen Homann ist es uns gelungen einen Spezialisten mit großer Expertise für die Asklepios Klinik Lindau zu gewinnen“, betont Geschäftsführer Boris Ebenthal.

Jürgen Homann ist Facharzt für Chirurgie sowie Spezielle Unfallchirurgie mit Fachweiterbildungen in den Bereichen „Notfallmedizin“ und „Ambulante Operationen“. Als von der Berufsgenossenschaft anerkannter Durchgangsarzt (D-Arzt) ist er zudem für die Betreuung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen zugelassen. Er ist Fachmann in der konservativen und operativen Versorgung von Knochenbrüchen und Weichteilverletzungen sowie der Behandlung der fortgeschrittenen Arthrose an Hüfte, Knie und Schulter durch gelenkerhaltende und gelenkersetzende Eingriffe (Endoprothetik).

Damit ist er die optimale Verstärkung für das zertifizierte Endoprothesenzentrum ENDO-Lindau-Bodensee der Asklepios Klinik Lindau. Die Spezialisten mit langjähriger klinischer Erfahrung unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Thomas Wißmeyer versorgen Gelenkbeschwerden jeder Art nach eingehender Untersuchung und Diagnostik entweder minimalinvasiv mit Gelenkspiegelung oder endoprothetisch nach der AMIS-Technik, bis hin zur Computer-navigierten Knie-Prothese oder dem Wechsel des Gelenkersatzes. Ein weiterer wichtiger Fokus der Orthopädie und Unfallchirurgie sind Unfallverletzungen aller Art. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Jürgen Homann und möchte Ihn herzlich in unserem Team willkommen heißen“, betont Chefarzt Dr. med. Thomas Wißmeyer.

Bislang war Jürgen Homann als Ärztlicher Leiter des MVZ Oberschwabenklinik Wangen und zuvor lange Jahre als Leitender Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie am Westallgäu-Klinikum in Wangen tätig. Zum 1. Mai startete er nun sein Engagement als Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie an der Asklepios Klinik Lindau.

Mit den Fachbereichen für Orthopädie und Unfallchirurgie (Team Chefarzt Dr. med. Thomas Wißmeyer), Arthroskopische Gelenkchirurgie & Sportorthopädie (Team Chefarzt Dr. med. Christian Conzelmann) sowie dem Orthopädischen Wirbelsäulenzentrum Bodensee (Team Chefarzt Dr. med. Stephan Werle) verfügt die Asklepios Klinik Lindau nicht nur im Bereich der Orthopädie über ganz besondere Kompetenz. Sie steht darüber hinaus mit den Abteilungen Allgemein- und Viszeral-Chirurgie mit Urologie, Innere Medizin mit Akutgeriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Intensivmedizin sowie einer Belegabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde für hohe medizinische Qualität und wohnortnahe Krankenhausversorgung für die Bevölkerung der Region.

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder Youtube:
www.asklepios.com/lindau 
www.facebook.com/asklepioskliniklindau 
www.youtube.com/asklepioskliniken 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.