Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 886360

art tempi communications gmbh Maria-Hilf-Str. 15 50677 Köln, Deutschland http://art-tempi.de
Ansprechpartner:in Frau Lisa Jankowsky +49 221 27235946
Logo der Firma art tempi communications gmbh
art tempi communications gmbh

SABCS® today 2021 - Die digitale Kongressberichterstattung vom San Antonio Breast Cancer Symposium 2021

(lifePR) (Köln, )
Die neuesten Ergebnisse der Brustkrebsforschung, die auf dem San Antonio Breast Cancer Symposium 2021 vorgestellt wurden, hat SABCS® today in Highlight-Sessions zu sechs Themenbereichen von führenden Expert:innen behandelt. Seit dem 10. Dezember sind alle Beiträge sowie die dazugehörigen Folien als on-Demand Videos auf www.medtoday.de abrufbar.

Die diesjährige Hybrid-Veranstaltung lockte trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie viele Menschen nach San Antonio, um das Symposium vor Ort zu erleben. Ergänzend dazu ermöglichte die virtuelle Umgebung des Symposiums auch unseren online teilnehmenden Referent:innen den Austausch und die Diskussion über den neuesten Stand der Brustkrebsforschung.

Diese Expert:innen stellten die Studien-Highlights des SABCS 2021 vor:

• Prof. Dr. med. Peter A. Fasching - Personalisierte Brustkrebs-Medizin

Frauenklinik, Universitäts-Brustzentrum Franken, Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN

• Prof. Dr. med. Christian Jackisch - Metastasiertes Mammakarzinom HR+/HER-2 negativ

Direktor der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Sana Klinikum Offenbach

• PD Dr. med. Rachel Würstlein - Supportive Therapien

Geschäftsführende Oberärztin am Brustzentrum, Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, LMU Klinikum, CCC München

• Prof. Dr. med. Nadia Harbeck - Metastasiertes Mammakarzinom HER-2 positiv

Leiterin des Brustzentrums, Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, LMU Klinikum, CCC München

• Prof. Dr. med. Michael Untch - Triple-negatives Mammakarzinom

Chefarzt der Frauenklinik, Leitung des Interdisziplinären Brustzentrums und des zertifizierten Zentrums für Gynäkologische Onkologie, HELIOS Klinikum Berlin-Buch

• Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Janni - Mammakarzinom Adjuvant und Neoadjuvant

Ärztlicher Direktor der Frauenklinik, Universitätsklinikum Ulm 

Interessent:innen können sich auf www.medtoday.de durch eine einmalige und kostenfreie Registrierung Zugang zum gesamten Wissensangebot sichern. Dort finden Sie die relevantesten und aktuellsten Informationen zu den neuesten Studienergebnissen, die von unseren Expert:innen auf dem weltgrößten Meeting für Brustkrebsforschung ausgewählt wurden.

SABCS® today 2021 ist die lizenzierte Berichterstattung des Best of SABCS® News Programms für Deutschland.

SABCS® today 2021 wird mit freundlicher Unterstützung von AstraZeneca und Daiichi Sankyo ermöglicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.