Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64230

Cape Cuisine bei ARAMARK: Die kulinarische Vielfalt Südafrikas

Neu-Isenburg, (lifePR) - Im September dreht sich in rund 500 ARAMARK-Betriebsrestaurants alles um die faszinierende Kap-Küche Südafrikas. Was in Europa als neue Fusion-Küche bezeichnet wird, ist in Südafrika längst Tradition:In der Kap-Küche treffen sich die Geschmäcker drei verschiedener Kontinente, Afrika, Europa und Asien. Südafrikas Kolonialgeschichte und die ethnische Vielfalt rufen einen unerreichten Reichtum an Spezialitäten hervor.

ARAMARK lädt seine Gäste ein, sich mit diesen exotischen Genüssen vertraut zu machen. Aufregende Geschmackserlebnisse versprechen rund 40 authentische Gerichte und Desserts, z. B.südafrikanische Hühnersuppe mit Kokosmilch, gegrilltes Straußensteak mit Farmsauce, Weizenrisotto und eingelegten Senffrüchten, Kap-malaiisches Huhn mit Avocado-Sambal und Süßkartoffel-Zwiebel-Curry oder südafrikanischer Orangensalat mit Granatapfelkernen. Über verschiedene Informationsmaterialien erfahren die Gäste während der südafrikanischen Aktionswoche mehr über das Land und seine Küche. ARAMARK wünscht Smaaklike ete - Guten Appetit!

Mehr Informationen zu ARAMARK unter: www.aramark.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stylisch, transportabel und kompakt - bestens geeignet als Ergänzung, für kleine Küchen und das Kochen im Freien oder unterwegs

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Wer einmal mit Induktion gekocht hat, will nicht mehr darauf verzichten. WMF ergänzt sein Programm der funktionalen und zugleich schicken Elektrokleingeräte...

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Henkell & Co.

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

Top aufgestellt für das absatzstarke vierte Quartal: Die Henkell & Co.-­Gruppe pusht mit starken Marken und attraktiven Neuprodukten das Jahresendgeschäft....

Disclaimer