lifePR
Pressemitteilung BoxID: 395271 (Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.)
  • Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • Hauptstraße 80
  • 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • https://www.ahrtal.de
  • Ansprechpartner
  • Jeannette Fentross
  • +49 (221) 348038-18

Wein und Wandern gehören im Ahrtal zusammen

Im Zeichen der Ahrweine: Burgunder‐Abend und Frühburgunder‐Forum am 12./13. April / Dernauer Weinfrühling und Wein‐Wander‐Wochenende am 27. und 28. April

(lifePR) (Bad Neuenahr-Ahrweiler, ) Das Ahrtal ist bekannt für seine einzigartige Naturlandschaft, abwechslungsreiche Wanderstrecken, wie den AhrSteig rot und blau sowie den Rotweinwanderweg, und für seine hervorragenden Weine. Allen voran gehört das Ahrtal zu einem der drei größten Anbaugebiete für Frühburgunder in Deutschland. Für die typische Ahrwein‐Rebsorte aus der Familie der echten Burgunder findet am Samstag, 13. April im Weingut Kloster Marienthal von 12 bis 18 Uhr das Frühburgunder‐Forum statt. Besucher sind eingeladen mehr als 40 verschiedene Frühburgunder des Ahrtals zu verkosten. Für Weininteressierte wird es Genuss und Freude zugleich sein, die Vielfalt der Ahrweine zu entdecken und mit den Winzern direkt ins Gespräch zu kommen.

Neben den Unterschieden zwischen Früh‐ und Spätburgunder werden in Vorträgen die gesundheitlichen Bedeutung des Weines sowie die touristische Entwicklung des Ahrtals erläutert. Beim Frühburgunder‐Forum stellt Slow Food Bonn die Kampagne "Arche des Geschmacks" mit regional wertvollen Lebensmitteln, Nutztierarten und Kulturpflanzen vor. Der Eintritt kostet 24,‐ € pro Person.

Bereits am 12. April lädt der Ahrwein e.V. zum Burgunder‐Abend ins Weingut Kloster Marienthal ein. Der Spitzen‐Koch Herbert Jungbluth vom Gasthaus Kräutergarten serviert ein 5‐Gang‐Menü mit begleitenden Weinen der Ahrwinzer. Durch den Abend führt Top‐Sommeliér Alexander Kohnen vom International Wine Institute. Die Karten für den Burgunder‐Abend kosten 115,‐ € pro Person.

Wandern und Genießen im Weindorf Dernau und auf dem Rotweinwanderweg

Auf dem bekannten Rotweinwanderweg, einem der schönsten Wanderwege Deutschlands, führt die Route des Wein‐Wander‐Wochenendes im Rahmen des Dernauer Weinfrühlings am 27. und 28. April auf rund 7,3 km durch die Weinbergslagen Hardtberg, Pfarrwingert, Schieferlay in Dernau und den Klostergarten in Marienthal. Entlang des Rotweinwanderweges laden zahlreiche Weingüter und Gastronomen zu regionalen Genüssen, köstlichem Ahrwein und Traubensaft zur Rast ein. Alle Wege sind leicht begehbar und auch für Kinder und Senioren gut geeignet. Besonderes Highlight: Auch die Deutsche Weinkönigin, Julia Bertram aus Dernau wandert mit.

Wein und Genuss beim Wein‐Wander‐Event in Bad Bodendorf

Für alle Wein‐ und Wanderfreunde startet im Rahmen des Weinfestes in Bad Bodendorf das Wein‐Wander‐Event am 9. Mai. Am Weingut Burggarten in Heppingen beginnt um 10 Uhr die Wanderung auf dem Rotweinwanderweg. Unterwegs sorgen Weinstände der Dagernova Weinmanufaktur, des Weinguts Berthold Linden und des Weinguts Burggarten für Weingenuss. Zwischen den Ständen liegt eine Wanderstrecke von 1,3 bis 2,2 km Entfernung, sodass sich diese Veranstaltung hervorragend für eine Familienwanderung am Vatertag anbietet. Die gesamte Wanderstrecke beträgt 6,5 km. In Bad Bodendorf erwartet die Wandergäste das zünftige Weinfest um den historischen Weinberg am Bahnhof.

Krönung der neuen Ahrweinkönigin beim Weinmarkt in Ahrweiler

Auf dem historischen Marktplatz in Ahrweiler steht das gesamte Spektrum der Ahrweine beim Weinmarkt an der Ahr vom 17. bis 20. Mai (Pfingstwochenende) im Mittelpunkt. Insgesamt werden über 200 Weine, Sekte und Brände aus den Weinlagen von Altenahr bis Heppingen ausgeschenkt. Die Veranstaltung überzeugt mit besonderem Flair, guter Musik und Unterhaltung in außergewöhnlicher Atmosphäre. Der Höhepunkt des Weinmarktes ist die Krönung der neuen Ahrweinkönigin am Freitagabend.

Ahrwein - Termine im April und Mai 2013

12./13. April Burgunder‐Abend und Frühburgunder‐Forum im Weingut Kloster Marienthal
20. April Tag der offenen Weinkeller bei 15 Winzern im Ahrtal
27./28. April Dernauer Weinfrühling und Wein‐Wander‐Wochenende im Ahrtal
9. Mai Wein‐Wander‐Event und Weinfest Bad Bodendorf
17. - 20. Mai Weinmarkt an der Ahr auf dem historischen Markplatz in Ahrweiler

Dernauer Weinfrühling am 27. und 28. April

Elf Weingüter und die Dagernova Weinmanufaktur bieten den Wanderern am Wochenende des Dernauer Weinfrühlings ausgezeichnete Ahrweine und regionale Spezialitäten an. In geselliger Runde können Weinliebhaber im "Wonget" von Stand zu Stand spazieren und neben der Vielfalt des beliebten Ahrweins, regionalen Speisen von Weinbergsüppchen, Wanderbrotzeiten oder auch Kaffee und Kuchen einen Plausch mit den Winzern selbst halten.

Das Arrangement zum Dernauer Weinfrühling beinhaltet neben 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ, einer Wanderkarte pro Zimmer und einem 3‐Gänge‐Winzermenü, eine Stempelkarte inklusive 1 Glas Spätburgunder am Eröffnungsstand sowie Kaffee und Kuchen mit einem Glas Blanc de Noir während der Wanderung.

Buchbar ist das Angebot ab € 119,‐ pro Person inkl. o. g. Leistungen beim Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de.

Rendezvous mit dem Wein der Ahr

Das bizarre Ahrtal, das spektakulärste Nebental des Rheins, gehört zu den profiliertesten Weinanbaugebieten Deutschlands. Die Ahrwinzer stehen an der Spitze deutscher Weinerzeuger und haben das kleine wildromantische Tal zur Schatzkammer gemacht. "Klasse statt Masse" lautet die Devise der Ahrwinzer, denn Qualität ist ihr oberstes Gebot. Weine und Winzer des Ahrtals sorgen allenthalben für Aufsehen, sind preisgekrönt und vielfach ausgezeichnet. Um sich von den Vorzügen der Ahrweine zu überzeugen bietet der Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V. die Pauschale Rendezvous mit dem Wein an.

Das Arrangement beinhaltet neben 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ und ein 4‐Gänge‐Edellandgasthof‐Menü, eine Flasche Ahrrotwein pro Zimmer, eine geführte Wanderung über den Weinbaulehrpfad/Rotweinwanderweg, eine 5er‐Weinprobe inklusive Kellerbesichtigung sowie eine Winzervesper.

Buchbar ist das Angebot ab € 161,‐ pro Person inkl. o. g. Leistungen beim Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de.