Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 492935

Sechs Wochen, sechs Termine: Das Sommerferienprogramm im BiZ

Potsdam, (lifePR) - Auch in den Sommerferien bietet das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Potsdam Informationsveranstaltungen für Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte rund um die Berufswahl und die Ausbildungsplatzsuche an. Den Schwerpunkt der Ferien-Workshops im Juli und August bildet das Thema Bewerbung.

Für interessierte Jugendliche wird unter anderem der Workshop "Stärken und Schwächen: Erkennen und nutzen!" angeboten. Unter Anleitung eines erfahrenen Coaches erarbeiten die Teilnehmer, wie sie Stärken und auch Schwächen im Bewerbungsverfahren gewinnbringend einsetzen können. Die folgenden zwei Termine stehen zur Auswahl:

- Mittwoch, 23. Juli, 10 Uhr
- Mittwoch, 30. Juli, 10 Uhr

Am Donnerstag, den 31. Juli wird ein Workshop "Vorstellungsgespräch" speziell für Abiturienten angeboten. Ab 10 Uhr erfahren Interessierte, welche Hürden im Bewerbungsgespräch für einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz zu nehmen sind. Die Teilnehmer können sich in praktischen Übungen selbst ausprobieren. Ein Feedback ist garantiert.

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Aber auch "Das perfekte Vorstellungsgespräch" kann man erlernen. Am Donnerstag, den 14. August ab 10 Uhr gibt es für Jugendliche ohne Abitur Tipps zur bestmöglichen Vorbereitung und zum richtigen Outfit. Praktische Übungen bereiten auf die Fragen vor, mit denen man rechnen muss.

Tipps und Tricks für das Erstellen einer fantasievollen Bewerbung, mit der man sich beim zukünftigen Arbeitgeber ins beste Licht rückt, gibt es im Ferien-Workshop "Originell bewerben - kreativ und online!" am Mittwoch, 20. August ab 10 Uhr.

Was Arbeitgeber in einem Eignungstest fragen, erfahren Interessierte im Ferien-Workshop "Eignungstest - Was kommt da auf mich zu?" am Freitag, 22. August von 9 bis 13 Uhr. Die Teilnehmenden absolvieren beim Berufspsychologischen Service der Agentur für Arbeit einen mehrstündigen Eignungstest und erhalten direkt im Anschluss die Auswertung.

Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/Horstweg).

Für alle Termine wird um vorherige Anmeldung gebeten:
Tel. 0331/ 880 2149
E-Mail: potsdam.biz@arbeitsagentur.de

Redaktioneller Hinweis:

Alle aktuellen BiZ-Termine sowie saisonale Themen rund um die Berufswahl finden Sie auch im Newsletter der Berufsberatung. Gern schicken wir Ihnen die "BerufePost" auf Wunsch regelmäßig zu. Abo-Wünsche richten Sie bitte an pots-dam.pressemarketing@arbeitsagentur.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer