Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 106689

Ein eindrucksvolles Vorbild für deutsche Schüler

UNICEF und UNICUM kooperieren mit Christian Bischoff, Deutschlands bestem Schulredner

Frankfurt, (lifePR) - Während die Konkurrenz häufig viel Lärm um Nichts macht, arbeitet er still im Hintergrund und hilft dabei zehntausenden Jugendlichen in ganz Deutschland:Christian Bischoff, ehemaliger Basketballprofi und -trainer, ist Deutschlands erfolgreichster Schulredner und ein authentisches und persönliches Vorbild für alle Jugendliche.

Vor fünf Jahren begann sein Schulprojekt "Mach den positiven Unterschied": ein Werte- und Persönlichkeitsevent, dass Jugendlichen auf faszinierende und altersgerechte Art vermittelt, wie man im Leben sein eigenes Potenzial ausschöpfen kann und welche Disziplinen im (Schul-)Alltag dafür nötig sind.

Was im kleinen Rahmen begann, hat sich zu einer schulischen Highlightveranstaltung entwickelt, an der bis heute über 100.000 Schüler aus dem ganzen Bundesgebiet und allen Schulzweigen teilgenommen haben. Egal ob Fünftklässler oder Schulabgänger, Hauptschüler oder Gymnasiasten, junge Erwachsene aus berufsbildenden Schulen oder Privatschüler - alle sind gleichermaßen angetan und inspiriert von Bischoffs Art die wirklich wichtigen Fragen für die Reise durchs eigene Leben zu beantworten.

Folgerichtig ist die Hilfsorganisation UNICEF auf Christian Bischoff aufmerksam geworden. Im Rahmen einer Kooperation zwischen UNICEF und Christian Bischoff unterstützt Christian Bischoff das Projekt "Wir laufen für UNICEF". Unter der Schirmherrschaft von Ex-Nationalspieler Oliver Bierhoff wird Bischoff an der Gewinnerschule einen Vortrag halten(www.unicef.de/laufen.html).

Ein weiterer national großer und bekannter Kooperationspartner ist das Schüler- und Studentenmagazin UNICUM. UNICUM interviewt in seiner aktuellen Ausgabe als Titelgeschichte Christian Bischoff www.unicum.de/evo/UNICUMde/beruf/UNICUM-BERUFhidden/aktuell).

Dieser wird Ende Juli als Hauptpreis beim Gewinner des Unicum-Wettbewerbes "Schule des Jahres 2009" eine "Mach den positiven Unterschied"-Veranstaltung halten www.unicum.de/evo/15165_1.

Auch die Münchener Firma "Komplizen" (www.die-komplizen.org) haben sich Christian Bischoff an Bord geholt. Die Komplizen bieten Mentorenprogramme für Schüler an. Führungskräfte aus der Wirtschaft coachen Schüler um ihnen so den Einstieg in das Berufsleben zu erleichtern. Im Oktober startet das Komplizenprogramm in Stuttgart. . Christian Bischoff wird im Rahmen eines Festaktes im Stuttgarter Rathaus das Programm mit einem Festaktvortrag eröffnen.

Warum alle so hinter Christian Bischoff her sind? Ein nordbayerischer Schulleiter fasste es vor kurzem folgendermaßen zusammen: "Ich wünschte jeder deutsche Schüler könnte diese Veranstaltung erleben. Sie hilft jedem Menschen weiter."
www.der-positive-unterschied.de

Agent CS GmbH

Concierge- und Convenience Service-Agentur. Dienstleistungsagentur in den Bereichen Lifestyle, Travel, Personal, Event Management.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision fordert dringend Zugang zu Konfliktgebieten im Kongo

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die Kinderhilfsorganisat­ion World Vision fordert die internationale Gemeinschaft und die Regierung der Demokratischen Republik Kongo auf, umgehend...

Merry Fishmas – Wünsche für die Meere 2018

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Die acht SEA LIFE Standorte in Deutschland sammeln zu Weihnachten gute Wünsche für die Bewohner der Weltmeere. Alle großen und kleinen Besucher...

Stiftung Hänsel+Gretel setzt in 20 Jahren über 500 Projekte für Kinder um

, Familie & Kind, Stiftung Hänsel+Gretel / Notinsel

Die Stiftung Hänsel+Gretel setzt sich seit 20 Jahren von Karlsruhe aus bundesweit für mehr Kinderschutz und Kinderbewusstsein ein. Weit über...

Disclaimer