Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 127149

Auto Z wird offizieller Importeur für ABT - Hochkompetenz für Österreich

Kempten, (lifePR) - Ab November 2009 wird Auto Z Autozubehörhandelsges.m.b.H. offizieller Importeur für Tuningprodukte von ABT Sportsline in Österreich, Slowenien und Kroatien. Auto Z ist, als Zubehörtochter der Porsche Holding, für den Vertrieb von Zubehör und Accessoires der Marken Volkswagen, Audi und SEAT verantwortlich. Beide Unternehmen bringen langjährige Erfahrung und professionelles Know-How im Zubehör- und Tuningbereich in diese neue Partnerschaft mit. Denn in den Bereichen "Veredelung von Fahrzeugen" und hochwertige Premium-Technik sind sowohl ABT als auch Auto Z traditionell stark: Das vor 113 Jahren gegründete Allgäuer Familienunternehmen ABT feiert 2009 ein besonderes Jubiläum, denn seit 50 Jahren schreibt man bei ABT Tuning-Geschichte. Auto Z hat sich seit der Gründung im Jahr 1972 zu dem Zubehörpartner der österreichischen Volkswagen, Audi und SEAT-Organisation entwickelt. Das eigenständige Tochterunternehmen der Porsche Holding positioniert sich außerdem als wichtiger Zulieferer von Fahrzeug-Zubehör in seinen östlichen Nachbarländern. "Als führendes Kompetenzzentrum für die starken Marken im Segment des hochwertigen Tunings ist Auto Z der ideale Partner für ABT Sportsline, den weltgrößten Veredler von Automobilen des Volkswagenkonzerns." erläutert ABT Sportsline Exportleiter Thomas Biermaier den Grund für diese Zusammenarbeit.

Ziel der Kooperation zwischen Auto Z und ABT ist es, ein flächendeckendes Partnernetz mit Stützpunkten in allen Bundesländern Österreichs aufzubauen. Gemeinsam will man so für Neukunden und Besitzer von ABT-Fahrzeugen überall vor Ort präsent sein, wie die Geschäftsführer Sepp Ebner (Auto Z) und Hans-Jürgen Abt (ABT Sportsline) gemeinsam betonen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Group investiert 200 Millionen Euro in Kompetenzzentrum Batteriezelle

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. - Technologiekompetenz in Entwicklung und Produktion der Batteriezelle im Fokus - Fünfte Generation des E-Antriebs integriert Elektromotor,...

Wirklich ausgezeichnet: Opel Astra ist "Autoflotte TopPerformer 2017"

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Flexibel, geräumig, mit Top-Technologien ausgestattet und dabei sportlich-elegant auf den ersten Blick: Damit ist der Opel Astra genau der Richtige...

Fördergelder für mehr Sicherheit und Qualität – Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) fördern mit dem Projekt „Robot...

Disclaimer