lifePR
Pressemitteilung BoxID: 308675 (1. FFC Frankfurt e. V.)
  • 1. FFC Frankfurt e. V.
  • Im Vogelsgesang 5
  • 60488 Frankfurt am Main
  • http://www.ffc-frankfurt.de
  • Ansprechpartner
  • Marc Kennedy
  • +49 (69) 5853-53

Birgit Prinz' letztes Trikot für den Frankfurter Kinderhospizdienst

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Zu Gunsten des Ambulanten Kinderhospizdienst Frankfurt/Rhein-Main wird ein Trikot von Weltfußballerin Birgit Prinz versteigert, welches sie bei einem ihrer letzten Einsätze für die Nationalmannschaft trug. Das Trikot ist von allen Spielerinnen unterschrieben, die das letzte Mal mit und gegen Birgit Prinz angetreten sind.

Am 27. März 2012 schnürte Birgit Prinz für ihr Abschiedsspiel im Frankfurter Volksbank- Stadion das letzte Mal die Fußballschuhe. Jetzt unterstützt sie mit ihrem Trikot den Ambulanten Kinderhospizdienst Frankfurt/Rhein-Main.

Eines ihrer letzten Nationaltrikots kommt ab dem 24. April 2012 bei Ebay unter den Hammer.

Den Höchstbietenden erwartet ein Trikot mit den Unterschriften von allen Spielerinnen der Deutschen Nationalmannschaft und dem 1. FFC Frankfurt, die das letzte Mal mit Birgit Prinz auf dem Platz standen. Darunter auch Fußballgrößen und Legenden wie Steffi Jones, Lira Bajramaj, Nadine Angerer, Alexandra Popp, Célia Okoyino da Mbabi, Doris Fitschen, Bettina Wiegmann und Maren Meinert. Das Trikot trug Birgit Prinz bei der Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land.

Der Erlös dieser absoluten Rarität kommt ohne Umwege und zu 100% dem Ambulanten Kinderhospizdienst Frankfurt/Rhein-Main zu Gute. Fans, Interessenten und Sammler finden die Auktion auf www.ebay.de unter dem Suchbegriff "Birgit Prinz Charity".

"Ich freue mich mit dem unterschriebenen Trikot eine kleine Unterstützung für den Ambulanten Kinderhospizdienst in Frankfurt und somit für Familien mit schwerkranken Kindern leisten zu können. Durch meinen Vater, der dort ehrenamtlich mitarbeitet, weiß ich, dass die Unterstützung hier gut ankommt," begründet Birgit Prinz ihr Engagement.

Der Ambulante Kinderhospizdienst Frankfurt/Rhein-Main begleitet und unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche, deren Eltern und Geschwister auf ihrem Lebensweg. Dazu bildet der Dienst ehrenamtliche Kinderhospizmitarbeiter/innen aus. Träger ist der Deutsche Kinderhospizverein e. V. aus Olpe (NRW). Er betreibt insgesamt 19 ambulante Kinderhospizdienste.

Birgit Prinz ist mit zwei Weltmeister-Titeln und 214 Länderspielen für Deutschland eine der erfolgreichsten Fußballspielerinnen überhaupt. Drei mal wurde Prinz zur Weltfußballerin des Jahres gewählt und 5 gewonnene Europameisterschaften unterstreichen ihre außergewöhnliche Leistung im internationalen Fußball. Auch national sind Birgit Prinz herausragende Erfolge gelungen. Mit dem 1. FFC Frankfurt gewann sie 9 Deutsche Meistertitel und triumphierte 10 Mal beim DFB-Pokal. Nach der Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land gab Prinz ihren Rücktritt vom Profifußball bekannt. Nach ihrem Abschiedsspiel ist Birgit Prinz zur FIFA-Botschafterin ernannt worden.