Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150214

Startschuss für den Nachwuchswettbewerb Sprungbrett 2010 München, den 5. März 2010

VIR prämiert innovative Geschäftsideen in der Online-Reisebranche

(lifePR) (München, ) Start frei für kreative Ideen rund um die Online-Reiseindustrie! Am heutigen Freitag beginnt die Ausschreibung zum Innovationswettbewerb "Sprungbrett 2010", bei dem der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) zum dritten Mal außergewöhnliche Ideen aus der Online-Touristikwelt sucht und prämiert. "Mit diesem Wettbewerb eröffnen sich jedem Teilnehmer neue Wege und wertvolle Kontakte zu renommierten Vertretern der Online- Reisebranche", wirbt VIR-Vorstand Michael Buller für die Teilnahme.

Ob eine schlummernde Geschäftsidee für die Online-Reiseindustrie, ein bereits bestehendes Start-up Unternehmen, das weniger als zwölf Monate am Markt ist, oder ein Online-Produkt, das bereits verfügbar ist und noch viel Potenzial verspricht - mitmachen können kreative wirtschaftliche Köpfe aller Couleur. Bewerbungen sind bis zum 20. April 2010 möglich, die Unterlagen hierzu auf der Website www.v-i-r.de abrufbar.

Jakob Riegger von der Meta-Suchmaschine TrustYou, dem ersten Gewinner des Sprungbrett-Wettbewerbes vor zwei Jahren, bekräftigt, dass die Teilnahme ein Unternehmen voranbringen kann. "Für uns haben sich völlig neue Möglichkeiten ergeben, denn die namhaften Kontakte, die wir über Sprungbrett knüpfen konnten, haben uns viele wichtige Türen in der Touristik geöffnet und zu unserem Erfolg beigetragen." Im Vorjahr konnte "eat-the-world" mit dem Konzept der kulinarischen Stadtführung die Ausschreibung des VIR für sich entscheiden.

Am Ende der diesjährigen Einreichungsfrist, dem 20. April 2010, übernimmt eine Experten-Jury das Auswahlverfahren aller Einsendungen. Die Endrunde findet im Rahmen der ersten "VIR Online Innovationstage" am 16. und 17. Juni 2010 in Berlin vor der Gesamtjury statt. Das Wettbewerbsformat am Tag der Präsentation folgt dabei dem "Elevator Pitch": Jedes Unternehmen hat sieben Minuten Zeit, um die hochkarätig besetzte Jury von der eigenen Idee zu überzeugen, die anschließend den Sieger der Ausschreibung 2010 küren wird.

"Der Sprungbrett-Wettbewerb ist die ideale Plattform, um bahnbrechende Ideen unter Wettbewerbsteilnehmern, Jurymitgliedern und Experten der Online-Tourismusbranche zu diskutieren, sie zu testen und deren Marktwert zu prüfen", betont VIR-Vorstand Michael Buller. Ausführliche Informationen zum Wettbewerbsformat sowie die Bewerbungsunterlagen finden sich im Internet auf folgendem Link:

www.v-i-r.de/1/innovationstage/sprungbrett/sprungbrett-2010/sprungbrett-2010.html Rückfragen sind unter sprungbrett@v-i-r.de oder telefonisch unter 089 - 610667-29 bei der VIR-Geschäftsstelle möglich.

Verband Internet Reisevertrieb e.V.

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) ist der Dachverband der deutschen Online-Reiseportale. Zu seinen TÜV-zertifizierten Mitgliedern gehören mit ab-in-den-urlaub.de, ebookers.de, Expedia.de, Holidaycheck, JT Touristik, lastminute.de, opodo.de und weg.de acht der größten Online- Reiseunternehmen in Deutschland, die zusammen über eine Milliarde Euro Umsatz erwirtschaften. Die Mitgliedsunternehmen lassen sich und ihre Dienstleistungen TÜV-zertifizieren und nehmen damit eine Vorbildfunktion für die gesamte Reisebranche ein. Fördermitglieder des VIR sind DMC Digital Media Center GmbH, Mondial Assistance International AG, Sabre Travel Network, Sunny Cars, Traffics, Travelport, TravelTainment, TrustYou und @Leisure BR BV. Für nähere Informationen: www.v-i-r.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer