Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63746

Handorf: Haltestelle Drei Eichen ab Montag für zwei Wochen verlegt

(lifePR) (Münster, ) Die Haltestelle Drei Eichen wird am Montag, 1. September 2008, im Tagesverlauf für voraussichtlich 14 Tage um rund 150 Meter in Richtung Handorf Hornheide verlegt. Davon betroffen sind die StadtBus-Linien 2 und 10 sowie die NachtBusse der N83.

Aktuelle Hinweise bietet die elektronische Fahrplanauskunft unter www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Opel Crossland X: Stylish für die City, lässig wie ein SUV

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

X-trem cool: Komplett neues Crossover-Modell für den boomenden CUV/SUV-Markt Neue X-Familie: Der Opel Crossland X gesellt sich zum Bestseller...

T-L-I 2017 - Messe Kalkar transportiert Know-How

, Mobile & Verkehr, Wunderland Kalkar

Mit der Trans-Log-Intermodal (T-L-I 2017) veranstaltet das Messe- und Kongresszentrum Kalkar eine grenzüberschreitende Messe für die Dienstleistungen...

Rettungsgasse klar geregelt

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Bei einem Stau auf der Autobahn oder einer mehrspurigen Schnellstraße, ist meist irgendetwas passiert. Dann müssen Polizei und Rettungsdienste...

Disclaimer