Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346246

120 Jahre Hurtigruten: Die norwegische Postschifflinie feiert Geburtstag

Norwegen-Reisen 2013 mit Nonstop-Charterflug zum Jubiläums-Preis

(lifePR) (Hamburg, ) Im Sommer 2013 feiern die berühmten Hurtigruten Geburtstag: Vor 120 Jahren stach erstmals ein norwegisches Postschiff in See und verband das südliche Norwegen mit dem nördlichen Teil des Landes. Bis heute gilt die Schiffspassage als die "schönste Seereise der Welt". Zum 120. Geburtstag haben die Hurtigruten das Jahr 2013 zum Jubiläumsjahr erkoren und attraktive Jubiläumsangebote im Programm.

Als der norwegische Kapitän und Kaufmann Richard With 1893 die Postschifflinie ins Leben rief, ahnte er vermutlich nicht, dass 120 Jahre später Menschen aus aller Welt nach Norwegen reisen würden, um die "schönste Seereise" zu erleben. Withs Idee: Post, Güter und Personen mithilfe einer schnellen und regelmäßigen Schiffsverbindung nach Nordnorwegen zu bringen. Das Konzept geht heute noch auf: Als Transportmittel für Passagiere und Fracht sind die Hurtigruten von großer Wichtigkeit für zahlreiche norwegische Gemeinden, die Existenz vieler Unternehmen basiert auf der Schiffsverbindung. Für Touristen bedeutet die Hurtigruten Reise, die im Laufe der vergangenen 120 Jahre auf die Strecke zwischen Bergen und Kirkenes ausgeweitet wurde, eine einzigartige Möglichkeit die norwegische Fjordküste zu erkunden. Und dabei in authentischer Atmosphäre die wunderschöne Natur und unvergleichliche Kultur des Landes zu erleben und zu genießen. Die entspannte Atmosphäre und norwegische Seemannstradition an Bord der Hurtigruten Schiffe tragen zu einem besonderen Seereisen-Erlebnis bei.

Im Rahmen ihres 120. Geburtstages im kommenden Jahr machen die Hurtigruten ihren Gästen ein Jubiläums-Geschenk: Bei Buchung der zwölftägigen Rundreise inklusive der An- und Abreise per Nonstop-Charterflug bis zum 30. November 2012 erhalten sie eine Ermäßigung in Höhe von 350 Euro pro Person auf den Katalogpreis, so kostet die Reise im Rahmen des Jubiläumsangebots ab 1.882 Euro pro Person. Bei Buchung bis zum 31. Januar 2013 beträgt die Ermäßigung 250 Euro pro Person. Das Angebot gilt für Reisen im Reisezeitraum 15. April bis 14. September 2013. Es beinhaltet die Hurtigruten Seereise Bergen - Kirkenes - Bergen inklusive Vollpension, den Nonstop-Charterflug von Düsseldorf, München oder Berlin nach Bergen und zurück, Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer, Transfers in Bergen laut Programm, einen deutschsprachigen Reiseleiter an Bord sowie den Eintritt in das Hurtigruten Museum. Für den Reisezeitraum 15. September bis 31. Dezember 2013 gewährt Hurtigruten bei Buchung bis zum 31. Januar 2013 eine Ermäßigung in Höhe von 250 Euro pro Person auf den Katalogpreis der Rundreisen mit Nonstop-Charterflug, der Reisepreis beträgt im Rahmen des Jubiläumsangebots ab 1.290 Euro pro Person.

Informationen und Reservierung:

Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro und direkt bei der Hurtigruten GmbH, Telefon 040 / 37 69 30 gebucht werden. Weitere Informationen unter Fax 040 / 37 50 11 16, Email ce.info@hurtigruten.com oder www.hurtigruten.de. In Österreich über: SEETOUR Austria, Rennweg 46-50, 1030 Wien, Telefon 0043/1/ 514 45 - 900, Fax 0043/1/ 514 45 97, Email seetour@ruefa.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Auf die Schnelle Kraft tanken

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Manchmal wirken schon wenige Tage Auszeit vom Alltag Wunder. Besonders wirksam sind sie in einem prädikatisierten Heilklima-Kurort wie Oberstaufen....

Disclaimer