Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 49504

Ein ganz besonderer Termin im Festival-Sommer

YOKOHAMA Tuning Festival am Hockenheimring

(lifePR) (Düsseldorf, ) Tuner und Tuningfans haben am 05. und 06. Juli einen festen Termin in ihrem Kalender: das erste YOKOHAMA Tuning Festival. Rund 3.000 Fahrzeuge erwarten die Veranstalter an der badischen Traditionsrennstrecke. Von pfeilschnellen Formelfahrzeugen und ganz besonderen Edelkarossen bis hin zu hochwertig getunten Privatautos bekommen die Besucher einiges geboten.

Langweilig dürfte den Besuchern beim YOKOHAMA Tuning Festival wohl kaum werden. In der Sachskurve wird gedriftet und auf der Dragster-Strecke gibt es 1/4-Meilen-Rennen. Ein Programm, das für YOKOHAMA als Hersteller von Hochleistungsreifen maßgeschneidert ist. Ein ganz besonderes Highlight wird zudem der "Show & Shine"- Parkplatz. Hier werden 300 privat getunte Fahrzeuge ausgestellt. Bis Mitte Juni konnten sich Hobbytuner und Bastler für diesen besonderen Parkplatz anmelden. Eine Fachjury hat aus der Fülle der Einsendungen die besten Autos ausgewählt. Wer beim "Show & Shine" stehen darf hat also wirklich ein ganz besonderes Fahrzeug.

Neben YOKOHAMA werden sich zahlreiche Sponsoren mit Showcars und eigenen Highlights rund ums Thema Autoveredelung im Fahrerlager präsentieren. So zeigt Pioneer das neue Programm fürs Car Audio Tuning namens proCar. Die Federnspezialisten von Eibach werden mit ihrem Roadshow-Truck genauso dabei sein wie der Felgenhersteller DOTZ oder Sony mit seinem neuen Playstation-Spiel Gran Turismo 5 Prolog. Dieses ist gleichzeitig auch der Namensgeber für die große Party auf dem Boxendach am Samstagabend. Unter dem großen Zeltdach wird bis spät in die Nacht gefeiert, bevor es am Sonntag mit dem vollen Programm weitergeht.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer