85 Jahre Winzerkeller Hex vom Dasenstein

Traditionelles Burgunderfest durch Jubiläum mit exklusiver Weinprobe und Ausstellung geprägt

Das Foto zeigt den Dasenstein, wo einst das verstoßene Burgfräulein als Hexe gehaust haben soll, Foto: Winzerkeller (lifePR) ( Kappelrodeck, )
Eingebettet in das Burgunderfest des Winzerkellers Hex vom Dasenstein am Sonntag, 23. Juni sind auch Feierlichkeiten zum 85-jährigen Bestehen des Betriebes. Mit einer Jubiläumsweinprobe, einer Jubiläumsausstellung in der Vinothek und der limitierten Jubiläums-Edition Spätburgunder Alte Rebe, Spätlese trocken in der golden handbemalten Hexenflasche würdigt das Unternehmen die Weinbautradition.

Beim Winzerkeller Hex vom Dasenstein ist man stolz auf die Historie, wenngleich der Betrieb nicht zu den ältesten Genossenschaften der Region, aber zu den Besten Badens zählt. Auch national stand der Betrieb viele Jahre an der Spitze der besten Weinbaubetriebe Deutschlands. Noch heute belegt „die Hex“, wie der Winzerkeller im Ort kurz genannt wird, Platz vier des nationalen Rankings. Anfang November findet anlässlich des Jubiläums eine große Mitglieder-Weinprobe statt.

Das Burgunderfest beginnt um 11 Uhr mit dem Fassanstich einer Spätburgunder Rotwein Spätlese durch die Ortenauer Weinprinzessin Victoria Lorenz aus Sasbachwalden. Untermalt wird die Zeremonie mit den Liedern des Männergesangvereins „Liederkranz“ Kappelrodeck. Anschließend sind die Besucher eingeladen zum „Offenen Winzerkeller“ mit Kellerführung sowie einer kleinen Sekt- und Weinprobe. Die exklusive Jubiläumsweinprobe „Tradition trifft Moderne“ mit den beiden Kellermeistern Alexander Spinner und Thomas Hirt im kleinen Barrique-Keller beinhaltet sechs Weine aus Archiv und aktuellem Sortiment. Auf der Galerie der Vinothek erwartet die Besucher die traditionelle Weinparade mit über 50 Weinen und Sekten aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein. Hier kann verkostet werden, immer in nächster Nähe zu den Weinexperten, die gerne die Fragen der Weinfreunde beantworten.

In der Vinothek gibt es im Rahmen der Jubiläumsausstellung „85 Jahre Winzerkeller Hex vom Dasenstein“ tiefe Einblicke in die Arbeit der Winzer von einst. Fotos von den Anfängen zeigen die Geschichte und Entwicklung der Arbeit in Reben und Keller.

In Würdigung des 85-jährigen Bestehens wird eine limitierte Jubiläums-Edition in der speziell angefertigten und handbemalten Hexenflasche, in Gold, aufgelegt. Der darin enthaltene Spätburgunder Rotwein stammt aus ausgewählten, weit über 20 Jahre alten Rebanlagen.

Bei einem Gewinnspiel gibt es schöne Preise rund um Kulinarik und Weingenuss zu gewinnen. Die Verlosung findet ab 18 Uhr statt. Teilnahmekarten sind am Eingang zur Vinothek erhältlich. Zu beantworten ist eine Frage zum Jubiläum. Für die Kinder gibt es Kinderschminken und eine Hüpfburg.

Für beste Verpflegung ist gesorgt, sowohl im Burgundersaal als auch rund um den Weinbrunnen. An einer eigens eingerichteten Weinbar werden leckere Cockails mit Wein gereicht, darunter auch der Wein-Slushy, Halbgefrorenes aus Weinen und Säften.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.