"Frühlingsbote" gegen Corona-Blues

WG Oberbergen ist "Grauburgunder-Produzent 2020"

OBERBERGENER Fruehlingsbote (lifePR) ( Vogtsburg- Oberbergen, )
Mit drei Sternen ist der 2019 Oberbergener Baßgeige Frühlingsbote Müller-Thurgau QbA trocken beim internationalen Degustationswettbewerb „Die ersten 2019 Weine“ in den Frühling gestartet. Eine junge „Baßgeige“ für die ersten sonnigen Tage, fruchtig-spritzig, genau der richtige gegen Corona-Blues. Weingenuss mit Aussicht auf bessere Zeiten – im Moment allerdings nur im kleinen Kreis zu genießen...

Eine von vielen Auszeichnungen für die Weine der Winzergenossenschaft Oberbergen. Der Überblick: • Goldmedaille und die Auszeichnung „Best Value“ für den Oberbergener Baßgeige Pino Magma beim „China Wine & Spirits Award 2020“. Das neue Burgunderprojekt „Pino Magma“ ist eine Kooperation von 14 Weinbaubetrieben am Kaiserstuhl. Bei der WG Oberbergen ist der „Pino Magma“ bereits ausverkauft, der im Holzfass veredelte „Pino Magma Réserve“ kommt nach zweijähriger Reifung im September in den Verkauf.

• „Bester Deutscher Weißburgunder“-Preis für den 2017 Oberbergener Baßgeige Weißburgunder Edition TT QbA bei der „Frankfurt International Wine Trophy 2020“.

• Gold für den 2017 Oberbergener Baßgeige Spätburgunder Spätlese Edition BL Silber für den 2018 Oberbergener Baßgeige Grauer Burgunder Qualitätswein trocken, Edition TT beim Großen internationalen Weinpreis „Mundus vini 2020“.

• Jeweils vier Sterne beim „Internationalen Grauburgunder-Wettbewerb des Jahres 2020“ vom Genussmagazin „selection“ für den: – 2018 Oberbergener Baßgeige Grauer Burgunder Spätlese trocken Edition Terroir – 2018 Oberbergener Baßgeige Grauer Burgunder trocken QbA Edition TT – 2018 Oberbergener Baßgeige Grauer Burgunder Spätlese trocken Edition BL • Hohe Punktezahl bei der „falstaff Trophy 2020“ für den 2018 Oberbergener Baßgeige Weißer Burgunder Edition TT trocken (92 Punkte) und den 2017 Oberbergener Baßgeige Spätburgunder Edition TT QbA trocken (90 Punkte).

• „Grauburgunder-Produzent des Jahres 2020“: Platz 1 für die WG Oberbergen beim „Degustationswettbewerb Grauburgunderproduzenten des Jahres 2020“ (Genussmagazin „selection“). • Vier Sterne bei der Premium Select Wine Challenge zur „ProWein 2020“ des Genussmagazins „selection“ für den 2018 Schelinger Kirchberg Pinot Noir, Spätlese trocken, aus der WG Oberbergen – vor Absage der Messe aufgrund des Corona-Virus.

Und für die Zeit nach „Corona“...

Eine der schönsten Weinsichten in Deutschland ist der Texaspass bei Oberbergen. Mit einem weiten Ausblick hinunter in die Reben von Oberbergen, zu der auch die Lage „Oberbergener Baßgeige“ gehört. Jetzt wurde er auf Initiative der WG Oberbergen zur „Schönsten Weinsicht Baden 2020“ gewählt und gehört damit zu den 13 bemerkenswerten Aussichten in deutsche Weinkulturlandschaften. Weinstöcke schnurgerade aufgereiht, die sich mit alten Rebterrassen abwechseln. Unten im Tal: Oberbergen, wo in der Winzergenossenschaft so manch guter Tropfen „Oberbergener Baßgeige“ wartet...

Zur Info: Auch die Vinothek der Winzergenossenschaft Oberbergen musste aufgrund des Corona-Virus schließen. Alle Weine inklusive „Frühlings-Angebotspaket“ sind im Onlineshop erhältlich: www.bassgeige-wein.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.