Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901361

Wikinger Reisen GmbH Kölner Str. 20 58135 Hagen, Deutschland http://www.wikinger-reisen.de
Ansprechpartner:in Frau Eva Machill-Linnenberg +49 2331 463078

Lebenstraum Big Five: „Tierisch gute“ Wanderreisen in Afrika

Wildtiere, Weite, Wunder der Natur: Namibia, Botswana, Tansania und Uganda hautnah

(lifePR) (Hagen, )
Hörst du das? War das ein Büffel? Und da vorn – sind das Nashörner? Wanderer entdecken die Tierwelt im südlichen Afrika aus nächster Nähe. Schritt für Schritt tauchen sie ins Abenteuer Wildnis ein. Sehen, hören, fühlen und schmecken den Zauber dieses Kontinents. Per Safarifahrzeug oder eben – noch näher dran – zu Fuß. Die erfahrenen Guides des Aktivspezialisten Wikinger Reisen erkunden mit ihren kleinen Gruppen den unbekannten Norden Namibias, der ohne Insider kaum bereisbar ist. Sie bringen Tierfans zu den legendären Berggorillas in Uganda. Und lassen den Lebenstraum „Big Five“ in Tansanias Serengeti oder in Botswana wahr werden.

Unbekannter Norden Namibias: Löwen, Krokodile, Büffel, Hippos und Zebras beobachten
Kaum jemand kennt das Owamboland. Oder die Sambesi-Region, ehemals der Caprivi-Streifen. Der Norden Namibias ist echtes Neuland: authentisch, tierreich, abenteuerlich. Kleine Wikinger-Gruppen wandern durch die Dörfer des Bantu-Volkes der Ovambo. Sie beobachten Löwen, Krokodile, Büffel, Hippos und Zebras im Mudumu-Nationalpark. Überqueren den Kwando per Boot. Und übernachten auf einer Adventure-Lodge am Okavango.

Tansania: auf Tuchfühlung mit Elefanten, Pavianen, Flusspferden, Gnus und Zebras
Rustikal oder komfortabel – das Tierparadies Tansania gibt es wahlweise mit Zelt- oder Hotelübernachtungen. Mittelpunkt beider Programme ist eine siebentägige Safari in vier Nationalparks und Wildreservaten. Auf Tuchfühlung mit Elefanten, Pavianen, Flusspferden, Gnus und Zebras. Anschließend ist Relaxen auf der Gewürzinsel Sansibar angesagt.

Botswana: beste Chancen auf ein Date mit den legendären Big Five
Elefantenherden, Antilopen, Raubkatzen, Hyänen, Krokodile, Büffel … im Chobe-Nationalpark sind sie alle zu Hause. Wikinger Reisen kombiniert Botswana mit der Sambesi-Region in Namibia und einer Stippvisite an den Victoria Falls in Simbabwe. Beste Chancen auf ein Date mit den legendären Big Five bestehen im Moremi-Wildreservat im Nordwesten Botswanas. Auf die kleinen Gruppen warten komfortable Adventure-Lodges – exklusiv für sie reserviert abseits der touristischen Pfade: mal am Seeufer, mal am Fluss, mal mitten in der Wildnis.

Uganda: Berggorillas in freier Wildbahn
Berggorillas in freier Wildbahn – wer das erleben will, muss nach Uganda. Ihr Tracking im Regenwald des Bwindi-Nationalparks ist ein unvergessliches Highlight. Zusätzlich pirschen sich Tierfans mit Guide und Rangern an wild lebende Schimpansen, Nilpferde, Nashörner, Waldelefanten etc. heran.

More about Wander-Fernreisen

Zwei Fragen an Sascha Thom, Teamleiter Fernreisen:

Zwei Jahre lang waren Fernreisen kaum ein Thema – kommen die Weltenbummler nun zurück?
Die Nachfrage steigt wieder – langsam, aber sicher. Wir sind natürlich noch weit von den Zahlen in 2019 entfernt. Aber immerhin haben wir inzwischen fünf Mal so viele Fernreisebuchungen wie im Vorjahr.

Welche Ziele sind gefragt?
Am größten ist das Interesse für Afrika und Nahost. Das Thema Tierwelt zieht naturgemäß viele nach Afrika – gerade auch Aktivurlauber. In Nahost ist eher der Mix aus Natur und Kultur gefragt – in Kombination mit Bewegung.

Reisetermine und -preise 2022, z. B.

Wanderreisen in kleinen Gruppen

1310 - Wow! Der unentdeckte Norden Namibias: 17 Tage ab 4.198 Euro, Juni bis Dezember, min. 6, max. 16 Teilnehmer
1103 - Tansania: Safaris & Traumstrände zwischen Serengeti & Sansibar: 20 Tage ab 4.598 Euro, September und Dezember, min. 8, max. 18 Teilnehmer
1327 - Exklusiv & Intensiv: Best of Botswana: 17 Tage ab 4.898 Euro, Juli bis Dezember, min. 6, max. 14 Teilnehmer
1102 - Uganda: Gorilla-Safari: 12 Tage ab 4.598 Euro, Juni bis Dezember, min. 5, max. 12 Teilnehmer

Wikinger Reisen GmbH

Wikinger Reisen ist Marktführer für Wanderurlaub in kleinen Gruppen oder individuell. Der Aktivspezialist zählt zu den Top 20 der deutschen Reiseveranstalter. Sein Claim „Urlaub, der bewegt“ steht für Wander- und Wanderstudienreisen, Radurlaub, Trekkings und Bergwandern in Deutschland und Europa. Dazu kommen aktive Erlebnisreisen weltweit, Winter- und Silvesterreisen. Rund 50 Prozent der Reiseziele sind 2022 ohne Flug erreichbar. Das 1969 gegründete Familienunternehmen setzt sich in allen Bereichen für Nachhaltigkeit ein. 20 Prozent der GmbH-Anteile hält die vom Unternehmensgründer initiierte Georg Kraus Stiftung, die damit nachhaltige Projekte der Entwicklungszusammenarbeit fördert.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.