WeberHaus vermeldet Besucherrekord mit über 6.300 Gästen beim Tag der offenen Tür in Rheinau-Linx

WeberHaus vermeldet Besucherrekord mit über 6.300 Gästen beim Tag der offenen Tür in Rheinau-Linx (lifePR) ( Rheinau-Linx, )
.
- Rekord: Über 6.300 Besucher beim Tag der offenen Tür
- Highlight war Eröffnung des neuen Ausstellungshauses


Am vergangenen Sonntag kamen über 6.300 Besucher zum Tag der offenen Tür bei WeberHaus – ein neuer Rekord für den Fertighaushersteller. Anziehungsmagnet war sicherlich die offizielle Eröffnung des neuen Ausstellungshauses in der Inspirationswelt World of Living. Um 11 Uhr wurde das rote Band feierlich von Firmengründer Hans Weber und Heidi Weber-Mühleck durchschnitten. „Wir freuen uns, heute unser neues Ausstellungshaus sunshine den Gästen vorstellen zu dürfen“, so geschäftsführende Gesellschafterin Weber-Mühleck.

Neues Haus im Erlenpark 
Das neue Ausstellungshaus basiert auf der Baureihe sunshine und bietet rund 150 Quadratmeter Platz. Das zweigeschossige Haus überzeugt durch einen modernen Look. Auffällig ist das Satteldach ohne Dachüberstand, aber mit außermittigem First. Das Einfamilienhaus wurde perfekt auf die Bedürfnisse junger Familien zugeschnitten: So gibt es unterschiedliche Bereiche für Entspannung, Homeoffice, Familienleben und Kommunikation. Dank hochdämmender Gebäudehülle, Photovoltaik-Anlage, Batteriespeicher und intelligente Haustechnik ist das Ausstellungshaus ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Auch den Besuchern gefiel das neue sunshine sehr gut: „Das Wohnraum-Erlebnis ist einfach toll. Die kompakte Wohnfläche ist optimal ausgenutzt – das gefällt mir wirklich sehr gut“, so eine Interessentin. Ein anderer Besucher hob die Innengestaltung hervor: „Die Einrichtung ist wirklich top – Küche und Wohn-Essbereich sind modern gestaltet und gerade auch für junge Pärchen sehr ansprechend.“

Viele Infos rund ums Bauen
Natürlich waren auch alle weiteren acht Ausstellungshäuser im Erlenpark zur Besichtigung geöffnet. Für diejenigen, die sich intensiver mit der Thematik Hausbau beschäftigen wollte, standen im Park-Pavillon Experten Rede und Antwort. Hier gab es Info-Stände über Dämmung, Energieeffizienz sowie Heiz- und Haustechnik. Hinter die Kulissen des Fertighausherstellers konnten die Besucher bei den Werksführungen blicken. In den Produktionshallen erführen sie, wie Holzbalken verarbeitet werden und ein Fertighaus entsteht. Im vollen Festzelt war die Stimmung ausgelassen. Bei Live-Musik, Getränken und leckerem Essen konnten es sich die Gäste gut gehen lassen. Für die Jüngsten war ebenfalls viel geboten: 250 T-Shirts wurden bemalt und über 200 sunshine-Uhren aus Holz gebastelt. Beim Kinder-Jahrmarkt gab es viele verschiedene Stationen: So wurde zum Beispiel beim Hau den Lukas alles gegeben und beim Tellerschießen war eine ruhige Hand gefragt.

Ausbildungstag war ein Erfolg

Zum Tag der Ausbildung, der im Rahmen vom Tag der offenen Tür stattfand, kamen rund 30 Schülerinnen und Schüler, die sich für eine Ausbildung bei WeberHaus interessieren. Nachdem sie einen Einblick in das Unternehmen erhielten, konnten sie ihre Fragen direkt an die WeberHaus-Azubis stellen. Der Austausch zwischen den Jugendlichen und jungen Erwachsenen war eine tolle Möglichkeit, aus erster Hand mehr über den Ausbildungsverlauf bei WeberHaus zu erfahren. Weitere Infos gibt es unter www.weberhaus.de/ausbildung

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.