WeberHaus stärkt die Gesundheit seiner Mitarbeiter

Gesundheitstag in Rheinau-Linx

Heidi Weber-Mühleck, geschäftsführende Gesellschafterin, begrüßte die Belegschaft zum Aktionstag anlässlich des WeberHaus Gesundheitsmanagements (lifePR) ( Rheinau-Linx, )
Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements fand am Freitag, 30. November 2018, der erste Gesundheitstag für alle WeberHaus-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rheinau-Linx statt. Unter dem Leitspruch „Gesundheit ist uns wichtig!“ wurde den ganzen Tag Rückentraining und Yoga angeboten. Der Impulsvortrag zum Thema „Selbstwahrnehmung von Vorzeichen für Erkrankungen“ von Doktor Janine Distelrath war ebenfalls sehr gut besucht. Rad- und Laufgruppen rundeten das Angebot ab. „Uns ist es wichtig, dass sich alle Mitarbeiter in unserem Unternehmen wohlfühlen und gesundheitlich fit bleiben. Deshalb haben wir mit dem Aktionstag auf die Wünsche unserer Belegschaft reagiert und bieten Kurse zu Rückentraining und Entspannung an“, so geschäftsführende Gesellschafterin Heidi Weber-Mühleck. Je nach Resonanz sollen die Kurse Anfang kommenden Jahres regelmäßig für WeberHaus-Mitarbeiter angeboten werden. Parallel zum Gesundheitstag in Rheinau-Linx fand im Werk in Wenden-Hünsborn eine Blutspende-Aktion statt. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.