Donnerstag, 21. September 2017


WASGAU setzt auf nachhaltige Unterstützung für Tierheime

Praktische Futterspendenboxen in den WASGAU Frischemärkten ermöglichen Kunden kontinuierliche Unterstützung lokaler Tierheime

Pirmasens, (lifePR) - Helfen kann so leicht sein: Nach dem großen Erfolg der Spendenaktion für Tierheime Ende letzten Jahres hat das westpfälzische Handelsunternehmen WASGAU jetzt eigene Futterspendenboxen in insgesamt 25 seiner Frischemärkte aufgestellt. Dadurch haben die Kunden bei ihrem Einkauf die Möglichkeit, auf einfache Weise und ohne zusätzliche Fahrten örtlich gelegene Tierheime in Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu unterstützen. Hierfür bieten die an zentraler Stelle in den WASGAU Märkten platzierten Boxen ausreichend Platz zum Einwurf von verpacktem Trockenfutter und Futterdosen für Hunde, Katzen und Kleintiere.

„Gerade Tierheime sind oft dringend auf Hilfe bei der Versorgung ihrer Schützlinge angewiesen. Im Zuge dessen hatten wir im November und Dezember 2016 unseren Kunden angeboten, bereits fertig gepackte Tüten mit Tiernahrung zu kaufen und zu spenden. Zu unserer großen Freude – und natürlich erst recht der Freude der Tierheime aus unserer Region! – haben die Kunden begeistert mitgemacht! Daher haben wir uns entschlossen, mit den jetzt aufgestellten Boxen künftig eine ganz unkomplizierte dauerhafte Unterstützung zu ermöglichen“, erläutert Claas Männel, Referent Nachhaltigkeit bei WASGAU, die Hintergründe der Aktion Futterspendenbox.

Platziert sind die Boxen für Tierfutterspenden unter anderem in den WASGAU Märkten in Annweiler, Birkenfeld, Böhl-Iggelheim, Deidesheim, Enkenbach-Alsenborn, Friedrichsthal, Göllheim, Kirchberg, Kusel, Merchweiler, Mettlach, Mommenheim, Nieder-Olm, Offenbach, Otterberg, Pirmasens, Simmern und Waldfischbach.

Die Spendenbox-Aktion von WASGAU zugunsten lokal gelegener Tierheime ist ein weiterer Baustein des kontinuierlichen sozialen Engagements des Unternehmens im Sinne gelebter Nachhaltigkeit in der Region. Dabei profitieren unterschiedlichste gemeinnützige Organisationen von Geld- und Sachspenden sowie Spendenaktionen in den WASGAU Frischemärkten. So wurden in den vergangenen Monaten beispielsweise Pirmasenser Einrichtungen für Kinder oder auch der Förderverein Mama/Papa hat Krebs e.V. unterstützt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

WASGAU Produktions & Handels AG

Die WASGAU Produktions & Handels AG mit Sitz im westpfälzischen Pirmasens zählt zu den wenigen selbstständigen Lebensmittel-Handelsunternehmen in Deutschland und hat einen Einkaufsverbund mit der REWE Markt GmbH, Köln. Die Märkte und Geschäfte finden sich mit regionalem Schwerpunkt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland, im Nordwesten Baden-Württembergs sowie im südlichen Hessen. Den Kern der Handelstätigkeit bilden 76 WASGAU Super- und Verbrauchermärkte mit Verkaufsflächen zwischen 600 und 4.000 Quadratmetern; daneben betreibt WASGAU sieben Cash-und-Carry-Betriebe als Partner für Gastronomie und Großverbraucher. Über 85 Prozent des Umsatzes werden innerhalb dieser Vertriebsschienen erzielt. Darüber hinaus nutzen mehr als 40 selbstständige Einzelhändler die WASGAU AG als Einkaufs- und Dienstleistungszentrale. Die konzerneigene WASGAU Metzgerei und WASGAU Bäckerei versorgen die Märkte und Geschäfte mit Fleisch- und Wurstwaren sowie mit Backwaren und Konditorei-Erzeugnissen. Der Anteil der Frische-Warengruppen am Gesamtsortiment beträgt über 50 Prozent. Weitere Informationen sind unter http://www.wasgau-ag.de erhältlich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer