10. Lübecker hoT-Workshop am 05. Dezember 2009 - Praktische Anwendung der hypoallergenen orthomolekularen Therapie (hoT)

Fachfortbildung für ganzheitlich arbeitende Therapeuten aller Fachgruppen wie Mediziner, Heilpraktiker oder Physiotherapeuten in Lübeck

(lifePR) ( Lübeck, )
Der VBN-Verlag veranstaltet am 05. Dezember 2009 den 10. Lübecker Workshop zur hypoallergenen orthomolekularen Therapie (hoT).

Im Mittelpunkt stehen dabei folgende Themen:

- Für die Zahnmedizin: Früherkennung, Prophylaxe und effektive Therapie von Periimplantitis und Parodontitis
- Für die Gynäkologie: Orthomolekulare Therapie in der Schwangerschaft, Vaginalzäpfchen bei Vaginalmykosen etc.
- Für die Allgemeinmedizin: Säure-Basen-Haushalt, Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Arzneimittelnebenwirkungen und Orthomolekularia, Orthomolekulare Schmerztherapie mit Schmerzlöschungen an Teilnehmern

Der Workshop richtet sich an ganzheitlich arbeitende Therapeuten aller Fachgruppen wie Mediziner, Heilpraktiker oder auch Physiotherapeuten, die die hypoallergene orthomolekulare Therapie in ihrer Praxis anwenden oder anwenden möchten. Referenten sind unter anderem: Uwe Gröber, Dr. med. Michael Worlitschek und Peter-Hansen Volkmann. Die Ärztekammer Schleswig-Holstein vergibt für diesen Workshop 8 Fortbildungspunkte, die Natum (Arbeitsgemeinschaft für Naturheilkunde, Akupunktur und Umweltmedizin der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, DGGG) erteilt 16 Fortbildungspunkte.

Anmeldung, ausführliches Programm und weitere Informationen:

VBN-Verlag
Kücknitzer Hauptstr. 53
23569 Lübeck
Tel.: +49 (451) 38464896
Fax: +49 (451) 38464895
info@vbn-verlag.de
www.vbn-verlag.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.