Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 56334

Universität des Saarlandes Postfach 151150 66041 Saarbrücken, Deutschland http://www.uni-saarland.de
Ansprechpartner:in Frau Irina Urig +49 681 3024022
Logo der Firma Universität des Saarlandes
Universität des Saarlandes

Steigende Bewerberzahlen

(lifePR) (Saarbrücken, )
Nach Abschluss der Bewerbungsfrist für örtlich zulassungsbeschränkte Fächer (ohne Rechtwissenschaften) verzeichnet die Universität des Saarlandes 7.215 Bewerber.

In fast allen zulassungsbeschränkten Studienfächern ist eine starke und gegenüber dem Vorjahr gestiegene Nachfrage festzustellen. Zu den zulassungsbeschränkten Studienfächern zählen die Lehramtsstudienfächer sowie beispielsweise die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Historisch orientierter Kulturwissenschaften oder Bioinformatik.
Als örtlich zulassungsbeschränkte Fächer neu hinzugekommen sind Psychologie und Biologie, die beide sehr stark nachgefragt werden (für diese beiden Fächer musste man sich im letzten Jahr noch bei der ZVS in Dortmund bewerben). Die Universität wird so vielen Studieninteressierten wie möglich den Studienwunsch ihrer ersten Wahl ermöglichen, dennoch wird sie wegen der beschränkten Aufnahmekapazität der Fächer vor allem in den Bachelor-Studiengängen Psychologie, Biologie, Betriebswirtschaftslehre und in Lehramtsstudienfächern Bewerber zunächst ablehnen müssen. Einige dieser Bewerber können eventuell noch in Nachrückverfahren eine Zusage erhalten, worüber sie dann von der Universität automatisch informiert werden. Neben den zulassungsbeschränkten Studienfächern hält die Universtiät des Saarlandes aber auch ein attraktives Angebot an weiteren Studienfächern bereit, über welche das Studienzentrum gerne informiert. In die Studienfächer ohne Zulassungsbeschränkung kann man sich zwischen dem 1. August und dem 29. September 2008 frei einschreiben, auch wenn man bereits eine Ablehung in einem anderen Fach erhalten hat. Hierzu gehören beispielsweise die Ingenieurstudiengänge Mechatronik oder Materialwissenschaft und Werkstofftechnik, die Informatik-Studiengänge und Mathematik, Naturwissenschaften wie Physik und Chemie oder auch viele Geistes-, Kultur- und Sprachwissenschaften wie Bildwissenschaften der Künste, Geschichte, die beiden Theologien oder Romanistik. Zur freien Einschreibung wird rechtzeitig zum 1. August ein Portal unter www.uni-saarland.de/bewerbung freigeschaltet.

Weitere Informationen: www.uni-saarland.de/studium
Kontakt: studienberatung@mx.uni-saarland.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.