Unister mit weiterem Datenschutzexperten

von links: Dr. Thomas Giesen (Konzernbevollmächtigter für Datenschutz), Thomas Wagner (Gründer und Mitinhaber Unister), Frank Hillmer (Datenschutzbeauftragter von Unister)
(lifePR) ( Leipzig, )
Der Dresdner Rechtsanwalt Dr. Thomas Giesen berät künftig die Unister Holding GmbH. Als Konzernbevollmächtigter für Datenschutz verstärkt er die Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten Frank Hillmer für mehrere weitere Gesellschaften der Unternehmensgruppe.

"Datenschutz ist uns sehr wichtig, und offenkundig sind in unserer Branche nicht alle Fragen rund um den Datenschutz beantwortet. Aus diesem Grunde wollen wir mit den besten und erfahrensten Köpfen auf diesem Fachgebiet zusammenarbeiten", so Geschäftsführer Thomas Wagner.

HIER geht es zum Pressebereich auf unister.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.