2goPeugeot 308 SW erweist sich als Kombi mit Stil

Der neue Franzose setzt auf Design und Sicherheit

(lifePR) ( Leipzig, )
Wer meint, Kombis wären aus der Mode, sollte sich den neuen Peugeot 308 SW. Bei diesem Wagen könnte manch einer seine Meinung schnell ändern. Die zahlreichen Vorzüge des Franzosen stellt das Kfz-Portal www.auto.de vor.

Besonders die Ausstattung dürfte Autofans überzeugen. Denn neben komfortablen Sportsitzen garantiert der Peugeot 308 SW im Fond ausreichend Beinfreiheit. Das Freiheitsgefühl wird zusätzlich durch die große Frontscheibe unterstützt, die einen großzügigen Blick auf die Fahrbahn gewährt. Perfekt für Familienausflüge eignet sich der geräumige Kofferraum, welcher bis zu 572 Liter fasst und durch Entfernen der Rückbank leicht auf 1.735 Liter vergrößert werden kann. Zudem bringt die serienmäßig vorhandene Klimaanlage dank individuell einstellbarer Düsen im Fond auch für die hinten Sitzenden die gewünschte Abkühlung. iPod Fans werden von dem im Handschuhfach befindlichen Anschluss begeistert sein.

Neben all den Extras sorgt Peugeot (www.auto.de/...) auch für die nötige Sicherheit. Sieben Airbags sowie der Notbremsassistent, welcher bei plötzlichem Abbremsen die Warnblinkanlage auslöst, sind nur einige der eingebauten Sicherheitsfunktionen. Zusätzlich sorgen die Parksensoren für Komfort beim Rangieren in schwierigen Lücken. Im Preis von 26.050 Euro ist jedoch kein Navigationssystem inbegriffen. Das luxuriöse Modell ist für einen Aufpreis von 1.000 Euro zu erhalten und wird selbst Skeptiker mit seinem in der Mittelkonsole befindlichen Sieben-Zoll-Farbdisplay überzeugen können. Mit im Durchschnitt 5,9 Litern Diesel pro 100 Kilometer ist der Verbrauch des Peugeot in Ordnung. Selbst voll bepackt verliert der Kombi kaum an Leistung und eignet sich sehr gut für lange Strecken. Die Höchstgeschwindigkeit des Franzosen liegt bei 202 km/h.

Weitere Informationen:

www.auto.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.