lifePR
Pressemitteilung BoxID: 279738 (Unister Holding GmbH)
  • Unister Holding GmbH
  • Barfußgäßchen 11
  • 04109 Leipzig
  • http://www.unister.de
  • Ansprechpartner
  • Lisa Neumann
  • +49 (341) 49288-3843

Seufzer unterm Weihnachtsbaum - Welche Geschenke Singles enttäuschen würden

(lifePR) (Leipzig, ) Es gibt abgesehen vom Valentinstag keinen Tag, an denen es den Menschen schwerer fällt allein zu sein als an Weihnachten. Schöne Geschenke gehören natürlich auch zu einem gelungenen Fest. Bei welchen Präsenten Singles allerdings die Nase rümpfen würden, berichtet das Internetportal partnersuche.de.

Das Portal für Partnervermittlung hat 82 Singles gefragt, auf welches Geschenk sie von einem Partner verzichten könnten. Insgesamt nahmen 50 Männer und 31 Frauen an der anonymen Internet-Befragung teil.

Das Ergebnis dürfte einfühlsame Menschen nicht überraschen: Bei keinem Geschlecht kommen Haushaltsgeräte unterm Tannenbaum gut an. Etwa die Hälfte der Frauen und über ein Drittel der Männer (36 Prozent) möchten an den Feiertagen nicht zur Hausarbeit animiert werden.

Unbeliebt sind auch Geldgeschenke. Zum einen ist der Satz "Kauf Dir was Schönes" nicht besonders originell, zum anderen erwecken Geldgeschenke den Eindruck, das Gegenüber hätte sich keine großen Gedanken über ein passendes Präsent machen wollen. So lehnen 22 Prozent der Frauen und 28 Prozent der Männer eine weihnachtliche Finanzspritze ab.

Ähnlich verhält es sich mit Dessous. Etwa 13 Prozent der weiblichen und 26 Prozent der männlichen Befragten möchten die Wäsche lieber selbst aussuchen. Damit die Dessous beiden Partnern gefallen, empfiehlt es sich nach den Feiertagen einfach zu zweit shoppen zu gehen.

Über Gutscheine können sich rund 16 Prozent der Frauen und 10 Prozent der Männer nicht freuen. Dabei kommt es jedoch darauf an, wie viel Persönliches in dem Gutschein steckt. Ein selbst gebastelter Gutschein für einen romantischen Ausflug dürfte den wenigsten missfallen.

Partnersuche.de ist eine anspruchsvolle Online-Partnervermittlungsplattform mit über 500.000 Nutzern monatlich, bei 0,5 Mio. Seitenbesuchen (Google Analytics). Durch wissenschaftlich fundierte Methoden unterstützt die Plattform ihre Nutzer dabei, den passenden Partner für eine langfristige und ernsthafte Beziehung zu finden. Damit grenzt sich partnersuche.de von reinen Flirtportalen ab.