Schnelles Internet für alle Haushalte - Initiative für Breitband-Ausbau

(lifePR) ( Leipzig, )
Heutzutage haben deutsche Internetnutzer von nahezu jedem Ort aus Zugang zum Netz. Dennoch müssen sich viele Haushalte noch mit niedrigen Verbindungsgeschwindigkeiten zufriedengeben. Das soll sich bald ändern. Denn wie das Verbraucherportal preisvergleich.de berichtet, möchte die Bundesregierung mit einer Initiative dafür sorgen, dass in absehbarer Zeit allen deutschen Haushalten ein schneller Breitband-Internetzugang zur Verfügung steht.

Ziel ist es zunächst, für alle Internetanschlüsse in Deutschland eine Mindestübertragungsrate von 1.000 Kilobit pro Sekunde zu erreichen, die zum Beispiel eine Nutzung von DSL (http://dsl.preisvergleich.de/) ermöglichen würde. Bis zum Jahresende soll dies für 98,5 Prozent aller Haushalte umgesetzt werden. Bislang konnten seit Beginn des Ausbaus über eine Million Haushalte mit einem Breitbandanschluss ausgestattet werden. Sobald die Vollversorgung erreicht sein wird, sollen in einem nächsten Schritt die Verbindungsgeschwindigkeiten weiter gesteigert werden. In vier Jahren sollen 75 Prozent aller deutschen Internetzugänge dann Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde ermöglichen.

Daneben liegen die Hoffnungen der Regierung auf der Weiterentwicklung der LTE-Technologie, die einen schnellen Zugriff auf das Internet über Mobilfunk ermöglicht, und zwar mit Geschwindigkeiten, die bislang nur über Kabel erreicht wurden. Insbesondere DSL-Anbieter wie Vodafone, O2 und Telekom setzen auf die Verbreitung und Weiterentwicklung dieser Technologie. In Kombination mit dem Ausbau der Breitband-Internetversorgung soll somit in naher Zukunft sämtlichen deutschen Haushalten ein schneller Internetzugang zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen:
http://news.preisvergleich.de/...


Kontakt:

Preisvergleich.de GmbH
Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-3843
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und best-price.com und tritt mit auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit auvito.at und auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und den Schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de und Automobile mit auto.de angeboten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.