Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925035

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH Hauptstraße 90 E 99947 Hörselberg-Hainich OT Behringen, Deutschland http://www.tc.de
Ansprechpartner:in Frau Virginia Wilsky 036254750

Massivhaus oder Fertighaus? Mit uns bauen Sie energetisch sicher

(lifePR) (Hörselberg-Hainich OT Behringen, )
Mit dem ersten Gedanken ein Haus zu bauen, stellt sich schnell die Frage: Passt ein Massivhaus oder ein Fertighaus besser zu mir und meinem Budget? Und in Zeiten der Energiekrise ist auch der Punkt der energetischen Sicherheit sehr zentral. Wir helfen Ihnen in diesem Beitrag, die richtige Entscheidung zu treffen.

Es ist ein Mythos, der sich hartnäckig hält: Mit einem Fertighaus baut man kostengünstiger, schneller und ist energetisch bestens abgesichert. Doch wussten Sie, dass sie beim Massivhaus auf diese Vorteile nicht verzichten müssen?

Massivhaus vs. Fertighaus – Das sind die Unterschiede

Massivhäuser sind Stein auf Stein gebaut und können individuell geplant werden. Der Bau dauert in der Regel länger als beim Fertighaus, dafür ist das Massivhaus aber langlebiger: im Durschnitt rechnet man mit 120 Jahren Lebensdauer.

Das Fertighaus hingegen besteht aus einzelnen Holzbauteilen, die in einer Halle vorgefertigt und vor Ort auf Ihrem Grundstück zusammengebaut werden. Diese können in der Regel kaum individuell angepasst werden und man nimmt eine Lebensdauer von nur etwa 90 Jahren an.

Höhere Wertbeständigkeit beim Massivhaus

Aufgrund der längeren Lebensdauer sowie der individuelleren Gestaltung besitzt ein Massivhaus einen höheren Wiederverkaufswert und ist somit wertbeständiger als ein Fertighaus.

Die Massivhäuser von Town & Country Haus sind dank unserer erprobten Grundrisse und der regionalen Partner vor Ort übrigens schneller geplant und gebaut, als zum Beispiel ein Massivhaus, das gemeinsam mit einem Architekten entsteht.

Energetisch sicher bauen – wie ist das möglich?

Sie möchten in Ihrem zukünftigen Heim auf die Gasnutzung verzichten? Dann kommen für Sie alternative Heizmethoden wie zum Beispiel Photovoltaik, eine Wärmepumpe oder auch Geothermie infrage.

Für die energetische Sicherheit scheint das Fertighaus ideal zu sein: Durch die Bauweise ist das Gebäude sehr gut gedämmt und die passende Heiztechnik ist genau für den entsprechenden Haustyp ausgewählt. Ein Nachteil ist jedoch, dass manche Häuser so gut gedämmt sind, dass es zu Schimmelbildung kommen kann.

Ein Massivhaus, das etwa mit Porenbeton erbaut wurde, kann atmen und ist dennoch gut gedämmt. Und auch hier können Sie alternative Heizmöglichkeiten wählen, die ideal zu ihrem Haustyp passen. Eine bewährte Kombination ist eine Luft-Wasser-Wärmepumpe sowie Photovoltaik auf dem Dach und eine Fußbodenheizung im Haus.

Große Massivhaus-Auswahl, aber nicht von der Stange

Dass Sie unsere Massivhäuser ebenso wie ein Fertighaus aus dem Katalog oder online auswählen können, haben Sie sicher schon bemerkt. Aber geht da noch mehr?

Town & Country Haus verbindet zwei entscheidende Vorteile:

Sie haben die Wahl aus einer Vielzahl unterschiedlicher Massivhäuser. Den Grundriss spiegeln? Wände entfernen? Eine Nische hinzufügen? Mit unseren Grundriss-Varianten kein Problem!

Flexibel– und trotzdem günstig

Trotzdem können wir unseren Bauinteressenten günstige Preise anbieten. Denn durch unser Franchise-System sind wir seit 2009 Deutschlands meistgebautes Markenhaus. Von dieser Expertise und den vielfach erprobten Grundrissen profitieren Sie mit einem günstigen Preis. Und das sogar mit 14 Monate Festpreisgarantie!

Diese sowie unsere FinanzierungsSumme-Garantie machen Ihren Traum vom eigenen massiven Haus von Anfang an gut kalkulierbar und bezahlbar.

Gut beraten. Von Anfang an und vor Ort.

Und zusätzliche Kosten? Unsere erfahrenen Partner beraten Sie zu den erwartenden Baunebenkosten in Ihrer Region. Denn Ihnen steht einer von mehr als 300 Partnern vor Ort zur Seite. Für diese ist der Hausbau in Ihrer Wunschregion kein Neuland. Vor, während und nach dem Bau werden Sie kompetent unterstützt.

Mit Town & Country Haus können Sie die Vorteile eines wertbeständigen Massivhauses nutzen und haben trotzdem eine große Auswahl, eine kurze Planungs- und Bauzeit und sind energetisch sicher aufgestellt.

Website Promotion

Website Promotion

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands. Im Jahr 2021 verkaufte Town & Country Haus mit über 350 Franchise-Partnern 4.811 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von über 1.252,9 Mio. Euro. Mit 2.990 gebauten Häusern 2021 und mehr als 40.000 gebauten Häusern insgesamt ist Town & Country Haus seit 2009 Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Mehr als 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko der Bauherren vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den "Deutschen Franchise-Preis". Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem "Green Franchise-Award" ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis "TOP 100" der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus "Aura 136" in der Kategorie "Moderne Häuser" und im Jahr 2018 für den "Bungalow 131" in der Kategorie "Bungalows". Auch 2019 konnte Town & Country Haus einen Hausbau Design Award für den "Bungalow 110" (1. Platz in der Kategorie Bungalows) gewinnen. 2020 überzeugte der "Winkelbungalow 108" und gewann in der Kategorie "Bungalows" den 1. Platz des Hausbau Design Awards. Town & Country Haus freute sich 2021 über mehr als 40.000 gebaute Massivhäuser und gewann mit dem Bungalow 92 den Hausbau-Design-Award 2021 in der Kategorie "Bungalows".

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.