"Urlaub Dahemm" im Saarland

Neue Kampagne KURZNAHTRIP für Saarländerinnen und Saarländer geht an den Start

© Eike Dubois (lifePR) ( Saarbrücken, )
Wie wäre es mit einer schönen Auszeit ohne lange Anfahrt und Stau? Bei der neuen Kampagne „Urlaub Dahemm“ der Tourismus Zentrale Saarland werden Saarländerinnen und Saarländer animiert, einen Kurzurlaub im eigenen Bundesland zu unternehmen. Bei den verschiedenen teilnehmenden „Urlaub Dahemm“-Gastgebern des Landes erhalten die Heimaturlauber bis zum 20.12.2020 zwei Übernachtungen inkl. Frühstück zum „Dahemm“-Vorzugspreis sowie die Saarland Card als kostenloses Extra. Die Saarland Card bietet kostenlosen Eintritt in über 90 Attraktionen und ist gleichzeitig für die Dauer des gebuchten Aufenthaltes Fahrkarte für die kostenlose Nutzung von Bus und Bahn des saarländischen Nahverkehrs.

Die teilnehmenden Gastgeber sind die fünf Victor’s Hotels im Saarland (Nohfelden, Saarlouis, Perl und zweimal in Saarbrücken), das Romantikhotel Linslerhof (Überherrn), die Glamping Resorts Bliesgau (Kleinblittersdorf), das La Maison Hotel (Saarlouis), das Hotel Am Triller (Saarbrücken), das Hotel Chapeau Noir (Überherrn), das Merker's Bostal-Hotel (Bosen), das Hotel Scheidberg (Wallerfangen), das Hotel Kleiner Markt (Saarlouis), das City-Hotel Kaiserhof (Saarbrücken), das Hotel Laux (Merzig), das Ringhotel Posthof (Saarlouis) sowie das Hotel Sonnenhof (Besseringen).

„Komm doch mo nommo hemm“

Einladen wird belohnt: Wer Freunde und Verwandte einladen möchte, die nicht mehr im Saarland leben und diese zu einem Kurzurlaub bei den teilnehmenden Gastgebern animiert, wird für die Empfehlung bei Buchungsabschluss ebenfalls mit einer Saarland Card beschenkt. So kann gemeinsam mit den Vorteilen der Saarland Card auf Entdeckungsreise gegangen werden.

Weitere Informationen zu „Urlaub dahemm“ und Buchung unter www.urlaub-dahemm.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.