Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 517888

Saarbrücker Jazz-festival 2014

Saarbrücken, (lifePR) - Jazzfreunde können sich auf ein spektakuläres Programm in Saarbrücken freuen. Das Festival bleibt seiner Linie treu: es zeigt die große Bandbreite und Qualität des zeitgenössischen Jazz. Das Saarbrücker Jazz-Festival bleibt mit der Präsentation fünf französischer Formationen im diesjährigen Programm Motor deutsch-französischer Begegnungen im Jazz. Viele Jazz- Konzerte finden im Domicil Leidinger statt. Direkt vor Ort ist man mit dem Arrangement: "Das Gourmet Wochenende im Domaine Leidinger ****. Buchbar über die TZS www.tourismus.saarland.de ab 158,00 Euro pro Person. Es beinhaltet zwei Übernachtungen in einem Themenzimmer inklusive "Village-Frühstücksbuffet", ein Begrüßungscrémant an der Opus Weinbar sowie ein Vier-Gang- Menü im mediterranen Restaurant "s'Olivo".

Auszug aus dem Programm:

Lou Tavano Sextet - Monika Roscher Bigband

8.November, 19:00 Uhr; Alte Feuerwache
Zwei innovative Bandleaderinnen eröffnen mit einem deutsch-französischen Konzert das diesjährige Saarbrücker Jazz-Festival. Die Pariserin Sängerin Lou Tavano tritt zum ersten Mal in Deutschland auf. Monika Roscher leitet die innovativste junge deutsche Jazz-Bigband.

Stefan Münzer solo - Alan Broadbent solo
10. November, 20:00 h • Domicil Leidinger
Zwei Pianisten, zwei besondere Piano-Solos. Es eröffnet der in Saarbrücken lebende Stefan Münzer, danach spielt der Grammy-Gewinner Alan Broadbent aus den USA.

Ramón Valle Trio
11. November, 20:00 Uhr Domicil Leidinger
Der dynamische Pianist aus den Niederlanden stellt seine neueste CD-Produktion vor.

De Chassy / Sheppard / Marguet: 'Shakespeare Songs'
12. November, 20:00 Uhr; Domicil Leidinger
Zum 450sten Geburtstag: Shakespeare-Lieder im Jazzkontext, mit Andy Sheppard's perfektem warmem Ton auf dem Saxophon.

triosence
13. November, 20:00 Uhr; Domicil Leidinger
Eines der erfolgreichsten jüngeren deutschen Jazz-Trios präsentiert seine neueste CD.

Julia Biel
14. November, 20:00 Uhr; Domicil Leidinger
Julia Biel: eine beeindruckende ausdrucksstarke neue Sängerin aus England.

Tony Lakatos Quintet
15. November; 20:00 Uhr; Domicil Leidinger
Seit über zwölf Jahren ist dieses Quintet, dessen 'Heimat' der Frankfurter Jazzkeller ist, eine der Vorzeigebands des Modern Jazz in Deutschland.

Angela Avetisyan Quartet
15. November, 23:00 Uhr; Leidinger Late Night
Das junge Quartet aus München wird von der aus Armenien stammenden Trompeterin Angela Avetisyan geleitet und spielt beste Jazz-Lounge-Musik.

Angela Avetisyan Quartet
16. November, ab 10:00 Uhr, Jazz-Brunch im Gasthaus Unter der Linde
Das Gasthaus Unter der Linde in Saarbrücken-St. Arnual glänzt seit seiner Neu-Eröffnung mit gutem Service, einer feinen Küche und häufigen Konzerten: Kulinarik und Kultur bestens kombiniert.

Rosario Giuliani Quartet
16. November, 20:00 Uhr, Domicil Leidinger
Rosario Giuliani gehört zu den führenden Altsaxophonisten Europas, sein italienisches Quartet sprüht vor Energie und Spiellaune.

Gary Smulyan Quartet
17.November, 20:00 Uhr, Domicil Leidinger
Gary Smulyan Quartet
Eine seltene Gelegenheit: mit dem US-Amerikaner Gary Smulyan kommt ein Meister des Jazz-Bariton-Saxophons nach Saarbrücken.

Nicolas Folmer / Daniel Humair Project
18. November, 20:00 Uhr, Domicil Leidinger
Ein Stargast im Clubkonzert: Schlagzeuger Daniel Humair repräsentiert europäische Jazz-Geschichte. Sein Partner Nicolas Folmer gehört zu den besten Jazz-Trompetern Frankreichs.

Timbo Mehrstein Gipsy Jazz Ensemble
20. November, 20:00 Uhr, Breite63
Das Jazz-Syndikat engagiert sich seit vielen Jahren für den 'Jazz Manouche' und die Musik Django Reinharts: mit Timbo Mehrstein und seinem Ensemble freuen wir uns auf gute Bekannte aus dem benachbarten Lothringen.

Itapoa Brasilian Jazz Quintet
23. November, ab 10:00 Uhr; Jazz-Brunch im Café Am Schloss
Brasilianische Rhythmen und feiner Jazz: das Itapoa-Projekt um die Sängerin Suzan Hug vereint hervorragende Musiker aus Nancy, Metz und Forbach.

Cosmopolitan Quintet & Giovanni Mirabassi Trio
23. November, 20:00 Uhr; SR Funkhaus Halberg - Studio 1
Giovanni Mirabassi spielt eine ausgesprochen ruhige Musik: er zählt zu den führenden Jazz-Pianisten Europas. Das Konzert wurde vom 21.11. auf den 23.11. verlegt.

Meet Kyle Eastwood
24. November, 19:30 Uhr; Filmhaus
Er trägt einen berühmten Namen: Kyle Eastwood steht Rede und Antwort zu den mittlerweile sieben Filmen seines Vaters, für die er die Musik komponiert hat.

Offshore Quintet - Kyle Eastwood Band
25. November, 20:00 Uhr; SR Funkhaus Halberg; Großer Sendesaal
Das Offshore Quintet aus Köln stellt seine zweite CD vor. Kyle Eastwood ist international als Bassist anerkannt; als Bandleader beherrscht er Kontrabass und E-Bass gleichermaßen.

Karten und weitere detaillierte Informationen zum Saarbrücker Jazz-festival 2014 unter www.jazz-syndikat.de

Eine Vielzahl an Informationen sowie weitere Konzerttermine rund um das Thema Jazz im Saarland und in den angrenzenden Regionen in Frankreich und Luxemburg findet man unter www.saarjazz.de. Weitere kulturelle Informationen und Veranstaltungen sind auch zu finden unter www.kultur.saarland.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer