Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 497823

Mit GPS auf Radtour im Saarland

GPS-Seminar mit Beststeller-Autor Thomas Froitzheim in Saarbrücken

Saarbrücken, (lifePR) - In der Freizeit setzen immer mehr Personen auf die Hightech-Navigationssysteme, wenn sie beispielsweise eine Radtour planen und durchführen.

Die Tourismus Zentrale Saarland GmbH hat diesen Trend erkannt und ihren Service mittlerweile für alle Aktivthemen ausgebaut. So können Radfahrer im Internet unter www.tourismus.saarland.de fertige Routen des saarländischen Radwegenetzes kostenlos runterladen und aufs eigene Gerät speichern. Das Besondere dabei: Mit dem digitalen Tourenplaner lassen sich eigene Routen nach den persönlichen Eingaben ebenfalls online planen, runterladen und auf das eigene mobile Endgerät wie Smartphone oder GPS-Gerät speichern.

Interessant für saarländische Radfahrer, die sich mit ihrem Gerät neue Horizonte erschließen wollen: Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bietet in Saarbrücken am 23. Juli ein Intensivseminar mit dem Buchautor und GPS-Experten Thomas Froitzheim zu diesem Thema an. Themen sind die Tourenplanung von Tages- und Mehrtagestouren, die Nutzung von digitalen Karten am PC und die praktische Anwendung mit GPS-Geräten und Smartphones. Natürlich gibt es zusätzlich noch jede Menge Tipps und Tricks.

Die Seminargebühr beträgt 90,00 bzw. 80,00 Euro für ADFC-Mitglieder. Ort der Veranstaltung: Kultur- und Werkhof, Nauwieserstr. 19, Saarbrücken. Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr. Anmeldeschluss ist der 16. Juli. Anmeldung und weitere Infos beim ADFC Saar (Tel. 0681-45098, info@adfc-saar.de)
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer