Kampagne "Wanderlust im Saarland" startet

Neues Marketingprojekt des Saarland-Tourismus

(lifePR) ( Saarbrücken, )
Zur Wiederbelebung des saarländischen Tourismus im Jahr der Coronapandemie setzt die Tourismus Zentrale Saarland (TZS) gezielt auf Natur- und Aktivthemen. Die neue Kampagne „Wanderlust“ präsentiert in einem Zeitraum von rund acht Wochen das Saarland in ausgewählten deutschen Quellmärkten als überschaubare Wanderregion mit besonderen Naturräumen und qualitativ hochwertigen Wander- und Übernachtungsangeboten. Kern der Wanderkampagne ist eine Auswahl besonderer Premiumwanderwege in Kombination mit Hotel- und Gastronomiebetrieben in unmittelbarer Nähe zur Wandertour. Über die Landingpage www.wanderlust.saarland bietet sich dem Gast zudem die Möglichkeit, direkt zu buchen.

Exzellente Wanderwege – tolle Gastgeber!

Die Premiumwanderwege der „Wanderlust“-Kampagne wurden nach Maßgabe der bestehenden Qualitätskriterien und dem aktuellen Zustand der Wanderrouten getroffen. Die Auswahl der Unterkünfte erfolgte nach verpflichtenden Kriterien: Neben der Lage in unmittelbarer Nähe des Wanderweges müssen die Übernachtungsbetriebe über Gastronomie und ein Sicherheits- und Hygienekonzept in Bezug auf die Covid-19 Pandemie verfügen. Die ausgewählten Übernachtungsbetriebe sind über das Reservierungssystem der TZS oder direkt bei dem Gastgeber buchbar.

„Aktuelle Marktforschungsergebnisse legen nahe, dass sich der Binnentourismus im Jahr 2020 stetig erholt und insbesondere naturreiche Ziele laut Kundenbefragungen im Trend stehen“, so Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland. Ziel der Kampagne „Wanderlust“ ist es, den überregionalen Wandertourismus zu fördern und die Hotel- und Gastronomie im Saarland zu unterstützen.

www.wanderlust.saarland
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.