Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 10442

Deutschland Tour 2007

Das Saarland feiert und die Deutschland Tour gratuliert

Saarbrücken, (lifePR) - Anlässlich des 50. Geburtstages des Saarlandes wird am 10. August 2007 in der Landeshauptstadt Saarbrücken der Startschuss zu Deutschlands bedeutendster Radrundfahrt – der 9. Deutschland Tour – fallen.

Knapp 14 Tage nach Beendigung der Tour de France treten die 22 stärksten Rad-Equipen der Welt in diesem traditionsreichen Mehretappenrennen gegeneinander an, um auf der 1.315km langen und quer durch Deutschland verlaufenden Gesamtstrecke wichtige Weltcup-Punkte zu ergattern. Insgesamt gehen über 150 der weltbesten Fahrer – darunter zahlreiche nationale Stars– bei der Deutschland Tour an den Start.

Mit insgesamt 182,1km führt die erste Etappe das Peloton von Saarbrücken über Neunkirchen, St. Wendel und Merzig zum Wahrzeichen des Saarlandes, der malerischen Saarschleife. Entlang der Saar geht es über Dillingen, Saarlouis und Völklingen zurück in die Landeshauptstadt, wo die Sprinter auf der zweimal zu befahrenden Schlussrunde um den Tagessieg und das Gelbe Trikot kämpfen werden.

Nachdem bereits in den Jahren 2002 und 2003 drei der größten Radsportveranstaltungen der Welt (Tour de France, Giro d´Italia, Deutschland Tour 2003) im Saarland zu Gast waren, werden auch in diesem Jahr wieder mehrere hunderttausend Zuschauer erwartet, die entlang der Strecke für Gänsehautstimmung bei den Fahrern und Beobachtern sorgen.

Vor dem Rennen werden die Zuschauer von einer Werbekarawane mit mehr als 50 Promotionfahrzeugen auf die später vorbeieilenden Radprofis eingestimmt. Zudem wird über die Veranstaltung live in der ARD – „Das Erste“ berichtet.

Nicht zuletzt wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Sport, Kunst, Kultur und verschiedenen Volksfesten entlang der Strecke und im Start- und Ziel-Ort Saarbrücken für Abwechslung sorgen.

Ausführliche Informationen zum Streckenverlauf, den teilnehmenden Radprofis und zum korrespondierenden Rahmenprogramm finden Sie unter www.tour.saarland.de.

Informationen zu Freizeit- und Kulturangeboten sowie zu Übernachtungsmöglichkeiten erteilt die Tourismus Zentrale Saarland GmbH.
Internet: www.tourismus.saarland.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Tourismus Zentrale Saarland GmbH

Die Landesmarketingorganisation Tourismus Zentrale Saarland GmbH (TZS) wurde 1997 mit dem Saarland als Hauptgesellschafter gegründet. Die TZS agiert als Ansprechpartner für alle touristischen Belange und Beraterin für politische und kommunale Institutionen und Verbände im Saarland. Gleichwohl ist sie Schnittstelle zu Reiseveranstaltern und forciert die Präsenz des Saarlandes in den Veranstalterkatalogen.

Zu den Hauptzielen und Kernaufgaben der TZS zählen:
- die Förderung des Tourismus, touristischer Dienstleistungen und
Produkte für das Saarland
- die Steigerung des Bekanntheitsgrades und Herausstellung des
Saarlandes als attraktives Reiseziel
- die Gestaltung von Rahmenbedingungen (Projektmanagement)
- Koordination touristischer Produkte und Dienstleistungen
- Pressearbeit und Kommunikation
- Vernetzung und Bündelung von Kräften aller im Tourismus Tätigen
(Synergienbildung)

Weitere Informationen über die TZS sind unter www.tourismus.saarland.de einsehbar.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer