11. August 2018 - Bienenmarkt auf der Ordensburg Liebstedt

(lifePR) ( Bad Sulza, )
Um den für uns Menschen so wichtigen Bienen mehr Aufmerksamkeit zu schenken, veranstaltet die Ordensburg Liebstedt am Samstag, 11. August 2018 ihren ersten jährlichen Bienen- und Honigmarkt. Von 10 bis 18 Uhr werden die unterschiedlichsten Aspekte im Leben einer Biene beleuchtet, vom Wachs bis zum Honig. Die Familie Götze hält Vorträge zur Gesundheit der Bienenvölker und bietet Produkte und Informationen zur Apitherapie an. Der jüngste Bienenzüchter Max Reschke aus Apolda kommt mit seinem Bienenwagen. Außerdem wird das Bienenmuseum Weimar Honigspezialitäten anbieten und Frau Yara Zegke fertigt Bilder aus Wachs an. Kinder und Erwachsene können selbst Wachskerzen ziehen. Natürlich ist auch die Schloss-Schenke geöffnet und wird die Gäste mit  Bratwurst, Bier, Kuchen und Kaffee verwöhnen. Mehr Informationen gibt es über die Webseite: www.burg-liebstedt.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.