Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925955

Tietge GmbH Wilhelmstraße 31 77654 Offenburg, Deutschland http://www.tietge.com
Ansprechpartner:in Frau Carolin Weißer +49 781 91970523
Logo der Firma Tietge GmbH

Bronze beim Deutschen Kochbuchpreis für Heimatküche

(lifePR) (Offenburg/Hinterzarten, )
Das Kochbuch Heimatküche der Next Generation aus dem Hochschwarzwald, das im Offenburger Verlag team tietge in Zusammenarbeit mit der Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) entstanden ist, wurde am Mittwochabend von der Jury im Foodlab Hamburg mit der Bronzemedaille des Deutschen Kochbuchpreises ausgezeichnet. Auch die weiteren Neuerscheinungen des Verlags, Schwarzwald Reloaded IV und Pizza con Amore landeten in den Top Five.

Der Offenburger Verlag team tietge und die Hochschwarzwald Tourismus GmbH haben beim Deutschen Kochbuchpreis eine Bronzemedaille in der Kategorie Deutsche Küche für ihr im Oktober erschienenes Kochbuch Heimatküche erhalten. Die Jury lobte vor allem die Zusammenstellung der Rezepte in Verbindung mit den Geschichten der Köche. Die Preisverleihung des unabhängigen Deutschen Kochbuchpreises, die vom Informations- und Rezensionsportal für deutsche Kochbücher kaisergranat.com initiiert wird, fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal im Hamburger Foodlab statt. Das einzige Kriterium: die Qualität des Kochbuches.

Trotz der vielen Beteiligten wirken die Gerichte wie aus einem Guss und man merkt ihnen an, dass darauf geachtet wurde, dass die Rezepte auch am heimischen Herd funktionieren. So muss das sein!“, befand etwa Foodblogger Tobias Henrichs, während Jury-Kollegin Tina Hüttl den Ansatz, „die regionale Küche konsequent zu stärken und sie modern weiterzuentwickeln“ lobte. „Es finden sich tolle, ungewöhnliche Rezepte darin, die klar die einzigartige Handschrift ihrer jeweiligen Urheber tragen“, so die Journalistin und Gastrokritikerin.

Für die Herausgeber des Buches ist das auch eine Bestätigung für die Relevanz ihres Themas regionalen Küche: „Wir freuen uns sehr, dass die Geschichten und Rezepte rund um unsere neun jungen Köchinnen und Köche und den Grundgedanken, Traditionen zu modernisieren und so zu bewahren, bei der Jury Anklang gefunden haben“, sagte Ulf Tietge, der die Auszeichnung entgegennahm. Auch Mitherausgeber Thorsten Rudolph, HTG-Geschäftsführer: „Auf unsere kulinarischen Wurzeln waren wir schon immer stolz. Umso schöner, wenn der gemeinsame Weg, den wir in unserer Region mit den Köchen inzwischen gehen, nun auch von außen gewürdigt wird. Ein besonderer Dank gebührt allen Köchen und Mitwirkenden der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.“

Das Buch Heimatküche vereint Rezepte der Next Generation, einem Zusammenschluss aus neun befreundeten Köchen, die alle auf ihre eigene Art die regionale Küche modernisieren und weiterentwickeln. Mit dabei sind Volker Hupfer vom Hotel derWaldfrieden in Todtnau, Aline Wimmer-You vom Hotel Adler in Feldberg-Bärental, Matthias Schwer vom Gasthaus Zum Kreuz in St. Märgen, Daniel Frech vom Posthorn in Ühlingen, Lorenz Baschnagel von der Tannenmühle in Grafenhausen, Iván Lagunas Romeo vom Kamino in Häusern, Alexander Maier vom Rössle in Todtmoos, Johannes Dünnebacke vom Hotel Schlehdorn in Feldberg sowie Manuel Schwörer vom Hotel Schwörer in Lenzkirch.
Heimatküche
gibt es im Buchhandel und im Onlineshop des Verlags unter heimatschwarzwald.de/buecher sowie bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH unter hochschwarzwald.de zu kaufen.

Und es gab in Hamburg noch mehr Grund zur Freude bei team tietge: Auch die beiden weiteren Neuerscheinungen des Offenburger Verlags – das #heimat-Kochbuch Schwarzwald Reloaded IV (Kategorie Vegan-vegetarisch, 4. Platz) und Pizza con Amore über die Next-Generation-Pizza der Baden-Badener Kult-Pizzeria Mamma Lina (Kategorie Italien, 5. Platz) – waren für den Deutschen Kochbuchpreis nominiert und landeten am Ende unter den Top Five. Ulf Tietge: „Wir produzieren unsere Kochbücher mit sehr viel Aufwand und Liebe fürs Detail. Dass wir dafür nach nur wenigen Jahren bereits mit den ganz großen Verlagen der Branche gemessen werden, ist für unser Team ein sehr beachtlicher Erfolg.“

Heimatküche – Die besten Rezepte der Next Generation aus dem Hochschwarzwald
ISBN: 9783949346040 • team tietge • Hochschwarzwald Tourismus GmbH • 240 Seiten · 29,80€

Pizza con Amore – Die Next Generation Pizza der Tortora-Brüder von ’87 Mamma Lina
ISBN 978-3-949346-03-3 • 208 Seiten • team tietge • Angelo & Roberto Tortora • Preis 24,80 Euro

Schwarzwald Reloaded IV – Das Veggie-Kochbuch für Heimatentdecker
ISBN 978-3-949346-02-6 • 256 Seiten • team tietge • Preis 29,80 Euro

Mehr Informationen unter www.buecherkueche.de

Website Promotion

Website Promotion

Tietge GmbH

Das team tietge in Offenburg ist ein Hybrid aus Agentur, Verlag und Start-up. Hier entstehen neben diversen Büchern auch Zeitschriften wie die Love-Brand #heimat – der Genussbotschafter für den Schwarzwald. Zudem erarbeitet die Agentur Marketingkonzepte, betreut diverse Kunden auch in den Bereichen Webshops, Webseiten und Podcasts oder mit kompletten Online- und Social-Media-Konzepten. team tietge beschäftigt rund 40 Mitarbeiter.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.