Systemlösungskompetenz für Regulations- und Symmetriethermografie

Swiss Med Analytics AG ab morgen auf ZAEN-Kongress in Freudenstadt

Zaen Postkarte 126. ZAEN Kongress (lifePR) ( Cham/Freudenstadt, )
Strukturierte Mess-Komponenten in der Thermografie sind von größter Bedeutung, da das Verfahren der Thermo-Regulations-Diagnostik (TRD) eine Reihe von Indikationen bedient, für die sich die Methode optimal bewährt: Allgemeinmedizin, Gynäkologie, Pädiatrie, HNO, Neurologie, Orthopädie und Zahnheilkunde.

Der thermolytics - 3000 erfasst feinere Messeinheiten und ist damit leistungsfähiger und effizienter in der Anwendung.

Die Messdatenerfassungs-Systematik erleichtert dem Arzt und Heilpraktiker einen sehr schnellen Zugriff auf die Daten.

Das Messinstrument überzeugt durch hochwertige Qualität bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Auf dem 126. ZAEN Kongress und Messe des Zentralverbandes der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V. vom 26. Bis 30. März 2014 wird das neue Gerät vorgestellt.

Das als "Naturheilkundliches EKG" bezeichnete Verfahren fügt sich thematisch optimal zur Präventions-Agenda des Kongresses.

Ärzte und Heilpraktiker können sich das Gerät zur Gesundheitsvorsorge und Therapiekontrolle technisch erläutern lassen und umfängliche Informationen für eine Integrierung in der medizinischen Praxis erhalten.

Die Regulations- und Symmetriethermografie ist ein Verfahren, das es bereits seit über sechs Jahrzehnten gibt.

Der aktuelle Relaunch der Swiss Med Analytics AG - Homepage ermöglicht Mediziner im Vorfeld des Kongresses Zugriff und generell, auf Fachkreis-Informationen zuzugreifen www.swissmedanalytics.com/...

Kostenfreie Vorführung in der Praxis mit Probemessungen und Personalschulung können für den deutschsprachigen Raum unter Swiss Med Analytics AG - Medizinische Geräte - Seestrasse 5 - CH-6330 Cham - Tel.: +41 41 781 3737 terminlich vereinbart werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.