Contentbär SEO Contest: Zahlreiche SEO-Dienstleister sind ganz wild auf den ersten Platz

Contentbär auf der Lauer: Beim Contentbär SEO Contest geht es jetzt um alles.
(lifePR) ( Dortmund, )
Seit dem 10. Mai ist es wieder so weit: Der diesjährige SEO Contest läuft und zahlreiche Agenturen und Freelancer aus ganz Deutschland optimieren ihre Webseiten auf ein fiktives Keyword. 2021 wird der Wettbewerb von SEO-Vergleich.de organisiert und dreht sich um das absurde und spannende Keyword Contentbär. Mittlerweile ist die erste Hürde geschafft: Der erste von drei Stichtagen hat Ergebnisse und damit auch entscheidende Punkte für die Teilnehmer gebracht.

Starker Content, starke Suchmaschinenoptimierung: Erste Teilnehmer überzeugen beim Contentbär SEO Contest

Seit knapp einem Monat geht es im Netz wild her: Alle Teilnehmer des Contentbär SEO Contests produzieren bärenstarken Content – von Texten über Videos bis hin zu Comics und Playlisten. Die Umsetzungen sind kreativ und vielfältig und befassen sich auf mal professionelle, mal auf augenzwinkernde Weise mit den Themen Content Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Contentbären. Das Ziel: Mit Unique Content und erfolgreichen SEO-Strategien die obersten Plätze im Google-Ranking belegen.

Dabei sind die tagesaktuellen Live-Rankings zwar einsehbar, doch entscheidend sind nur die drei Stichtage. Am 07. Juni wurde der erste Zwischenstand bekannt gegeben: Alle, die sich an diesem Tag in der Top 10 befanden, erhielten ihrer Platzierung entsprechend Punkte. 10 Punkte gibt es für Platz 1, einen Punkt für Platz 10. Auf dem Treppchen befinden sich derzeit andreschaeferSEO, SUMAX und das Deutsche Institut für Marketing. Am 10. sowie am 14. Juni sind die nächsten beiden Stichtage. Wer anschließend die meisten Punkte sammeln konnte, gewinnt. Aber nicht nur Platz 1, sondern auch die Plätze 2 bis 5 dürfen sich in diesem Jahr über Preise freuen.

Der Contest nähert sich dem Ende: Die Contentbären müssen reinklotzen, um sich die tollen Preise zu sichern

Zu gewinnen gibt es unter anderem die ContentSuite von PageRangers, Seobility Premium, Tickets zum SEO-DAY 2021 und BVDW-Fachkräftezertifikate. Doch um die Preise allein sollte es natürlich nicht gehen: Viel wichtiger sind der Spaß am Content Marketing, die kreative Entfaltung und vor allem auch der Lerneffekt des Contentbär SEO Contests.

Auch, wenn schon erste Punkte vergeben wurden – noch ist nichts entschieden. Wer sich außerhalb der Top 10 befindet, hat jetzt noch einmal die Chance aufzuholen. Auch die Teilnehmer auf den obersten Rängen sollten es sich lieber nicht zu bequem machen. Mit dem anstehenden zweiten Stichtag und dem baldigen Wettbewerbsende steigt der Druck nun deutlich an. Möge der stärkste Contentbär gewinnen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.