Großes Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft für CDU-Stadträtin Iris Ripsam

Ehemalige Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Bund der Vertriebenen in Baden-Württemberg geehrt

stlv. Landesvorsitzende der SL Baden-Württemberg überreicht Ehrenzeichen an Iris Ripsam MdB a.D. (lifePR) ( Stuttgart, )
Die ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete und baden-württembergische Landesvorsitzende des Bundes der Vertriebenen und der Union der Vertriebenen und Flüchtlinge der CDU/CSU,  Stadträtin Iris Ripsam, wurde mit dem Großen Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft ausgezeichnet. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart und des Deutschen Böhmerwaldbundes Stuttgart im „Haus der Heimat“ in Stuttgart, überreichte Kreisobfrau Waltraud Illner von der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart der Vertriebenenpolitikerin die Auszeichnung.

Iris Ripsam, durch die familiären Wurzeln im Sudetenland seit der Kindheit mit den Vertriebenen verbunden, gehört seit 35 Jahren der Sudetendeutschen Landsmannschaft an und ist stellvertretende Kreisobfrau der Stuttgarter sudetendeutschen Kreisgruppe. Die engagierte Christdemokratin, seit 1999 Mitglied des Stuttgarter Gemeinderates und von 2008 bis 2009 Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion, gehört als Schatzmeisterin auch dem Bundesvorstand der Ost-und Mitteldeutschen Vereinigung  von CDU und CSU an und ist Landesvorsitzende der Union der Vertriebenen und Flüchtlinge der CDU und CSU in Baden-Württemberg. Seit Mai 2017 steht die Stuttgarter Kommunalpolitikerin auch an der Spitze des Bund der Vertriebenen in Baden-Württemberg und war von Juni 2016 bis Oktober 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Klaus Hoffmann, stlv. Bundesvorsitzender der Sudetendeutschen Landsmannschaft gratuliert und freut sich mit Iris Ripsam "Iris Ripsam setzt sich für die Belange aller deutschen Heimatvertriebenen und insbesondere ihre sudetendeutschen Landsleute seit Jahrzehnten vorbildlcih ein. Ein herzliches Vergelt´s Gott hierfür und Gratulation zur Auszeichnung."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.