Der neue Vorstand beim BdV-Landesverband Baden-Württemberg wurde gewählt

Iris Ripsam bleibt an der Spitze

Der neue Landesvorstand des Bund der Vertriebenen Baden-Württemberg (lifePR) ( Stuttgart, )
Am vergangenen Samstag, 1. Juni 2019 hat der BdV-Bund der Vertriebenen im Haus der Heimat in Stuttgart seinen 67. Landesverbandstag abgehalten. Die Neuwahl des Landesvorstands war einer der wichtigsten Programmpunkte dieses Tages.

Frau Iris Ripsam, Stadträtin, ehemalige Bundestagsabgeordnete, wurde mit überzeugenden 98,4 Prozent für zwei weitere Jahre im Amt als BdV-Landesvorsitzende bestätigt.  Frau Ripsam hat sich für den großen Vertrauensbeweis bei den Delegierten der Landsmannschaften und Kreisverbände bedankt. So macht sich Frau Ripsam für die nächsten zwei Jahre gemeinsam mit dem neu gewählten und verjüngten Landesvorstand auf den Weg, den BdV-Landesverband Baden-Württemberg zukunftsfähig zu machen.

Als ihre Stellvertreter wurden folgende Personen gewählt:

Raimund Haser MdL, Klaus Hoffmann, Andrea Krueger MdL a.D., Hartmut Liebscher und Uta Lüttich.

Weiter wurde beim diesjährigen Landesverbandstag Frau Gabrielle Wulff nach 30 Jahren Arbeit beim BdV verabschiedet und für ihren sowohl beruflichen als auch ehrenamtlichen Einsatz in der BdV-Geschäftsstelle, für Orts-, Kreisverbände, Landsmannschaften und weit darüber hinaus mit der Ernst-Moritz-Arndt-Medaille, der höchsten Auszeichnung des BdV-Landesverbandes, ausgezeichnet.

Bildbeschriftung:

Der neue BdV-Landesvorstand

Von links: Josef Prunkl (Beisitzer für die Südostdeutschen), Hans-Werner Schwalke (Beisitzer für die Nordostdeutschen), Waltraud Illner (Beisitzer der BdV-Kreisverbände - KV Stuttgart), Viktor Neubauer (Beisitzer für die LM der Deutschen aus Russland), Reinhold Frank (Landesschatzmeister), Albert Reich (Beisitzer der BdV-Kreisverbände - KV Stuttgart), Iris Ripsam MdB a. D. (Landesvorsitzende), Matthias Schwarz (Beisitzer der BdV-Kreisverbände - KV Zollernalb), Michael Konnerth (Schriftführer), Andrea Krueger (stv. Landesvorsitzende), Hartmut Liebscher (stv. Landesvorsitzender, Landesgeschäftsführer); nicht im Bild Klaus Hoffmann (Landesobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.