test SPEZIAL Medikamente

Pillen, Salben und Tinkturen im Test

test SPEZIAL Medikamente (lifePR) ( Berlin, )
In Zeiten der Gesundheitsreform werden viele Arzneimittel von der Krankenkasse nicht mehr bezahlt. Patienten werden als Selbstversorger zur Kasse gebeten. Umso wichtiger ist es, zu wissen, welche Medikamente wirklich wirksam, sicher und vor allem trotzdem preiswert sind. Das test SPEZIAL Arzneimittel der Stiftung Warentest ist ein Wegweiser für den Markt der Tabletten, Dragees, Salben und Tinkturen.

Welche Präparate kann der Arzt zuzahlungsfrei verordnen? Welche neuen Mittel sind vielversprechend, was hat sich bewährt? Auch diese Fragen werden in dem Sonderheft beantwortet. Zudem gibt das Heft einen Überblick über die Gesundheitsreform mit ihren etlichen neuen Regelungen. Auch die Information zur richtigen Arzneimitteleinnahme kommt nicht zu kurz – ein Kapitel widmet sich ausführlich der Medikamentenberatung.

Das Spezialheft bietet Bestenlisten. Hier werden Medikamente aufgelistet, die in wichtigen Therapiebereichen die Mittel mit dem größten Nutzen bei möglichst geringen Risiken sind – und das zum Sparpreis.

Das test SPEZIAL Arzneimittel ist ab Samstag, den 19. Mai 2007 für 7,50 Euro am Kiosk erhältlich oder kann bestellt werden unter der Tel. Nr. 01805/002467 (12 Cent/Festnetz) oder unter www.test.de/shop.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.