Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 899955

Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH Moltkestr. 90 76133 Karlsruhe, Deutschland http://www.klinikum-karlsruhe.com
Ansprechpartner:in Herr Oliver Stilz +49 721 9741137

Freizeitraum für Kinder und Jugendliche erstrahlt künftig in neuem Licht

BBBank fördert Projekt der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Klinikum Karlsruhe mit zunächst 2.000 Euro

(lifePR) (Karlsruhe, )
Billard, Gesellschaftsspiele oder Boxtraining – im Freizeitraum der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Städtischen Klinikums Karlsruhe finden Kinder und Jugendliche Ablenkung von ihrer Erkrankung und ihrer vollstationären oder tagesklinischen Behandlung. Mit einer Spende von zunächst 2.000 Euro beteiligt sich die BBBank jetzt an der Renovierung und Neugestaltung des Raumes.

„Dort haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, gemeinsam zu spielen, sich sportlich zu betätigen oder auch einfach nur zu chillen“, beschreibt Klinikdirektor Meike Bottlender den Freizeitkeller der Klinik. „Die Stationen können den Multifunktionsraum aber auch für gemeinsame Gruppenaktivitäten nutzen.“

Nachdem der Raum etwas in die Jahre gekommen ist, wird es neben einer neuen Farbgestaltung einen neuen Bodenbelag, neue Lampen und neue Möbel geben. „Insgesamt haben wir für die Renovierung rund 15.000 Euro veranschlagt“, ergänzt Bottlender.

Die BBBank beteiligt sich über ihr Förderprogramm an der Neugestaltung. „Als große Genossenschaftsbank unterstützen wir – gemeinsam mit unseren Mitgliedern, die am Gewinnsparen teilnehmen – mit jährlich gut 2,5 Mio. Euro bundesweit Projekte aus den Bereichen Bildung, Sport, Kunst, Kultur und Wissenschaft“, erklärt Christian Hilgendorf, zuständiger Anlagespezialist des Private Bankings der BBBank. „Besonders Kinder und Jugendliche liegen uns dabei am Herzen.“

Als Anfangssumme fließen aus diesem Topf 2.000 Euro in die Gestaltung des Freizeitraums. „Wir sind der BBBank und Herrn Hilgendorf sehr dankbar für ihren Beitrag“, betont Klinikdirektor Bottlender. „Wenn das Zimmer fertiggestellt ist, wird es ein moderner, aber auch heimeliger Multifunktionsraum sein, der den Ansprüchen unserer jungen Patientinnen und Patienten gerecht werden wird.“

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.