Gourmetfleisch.de im Qualitäts-Olymp

Das DLG TrustedFood Zertifikat bestätigt Gourmetfleisch.de abermals höchste Qualität

Das DLG TrustedFood Zertifikat bestätigt Gourmetfleisch.de abermals höchste Qualität.
(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Bei Fleischqualität geht es oft um die Wurst: Denn gerade rohe Lebensmittel bedürfen hoher Qualitäts- und Hygienestandards. Gourmetfleisch.de erhielt aktuell die „DLG TrustedFood“ Zertifizierung für seine besonders hohe Lebensmittelqualität.

In Zeiten, in denen wegen vieler Pandemie-Beschränkungen das Einkaufen verstärkt online stattfindet, entstehen täglich neue Möglichkeiten, aber auch Gefahren. Denn auch verderbliche und höchst sensible Produkte wie frische Lebensmittel werden immer häufiger online gehandelt und versendet. Gourmetfleisch.de verkauft seit 2008 Premium-Fleisch aus Deutschland und aller Welt und blickt dadurch, im Gegensatz zu vielen neueren Shops, auf einen großen Erfahrungsschatz. Täglich verlassen eine Vielzahl Gourmetboxen mit frischem Fleisch und Fisch die Kühlhäuser des Mönchengladbacher Unternehmens und kommen perfekt terminiert, gekühlt und hygienisch versiegelt bei den Kunden an. Geschäftsführer Burkhard Schulte und seine rund 120 Mitarbeitenden – darunter auch

Metzgermeister und Fleischsommeliers – sehen höchste Qualitäts- und Hygienestandards seit dem ersten Tag als Selbstverständlichkeit an. Diese jahrelange Leidenschaft für Lebensmittelqualität brachte schon viele Preise, Siegel und Zertifikate ein, aber wurde jetzt mit der „DLG TrustedFood“ Zertifizierung nochmals auf allerhöchstem Niveau geehrt.

Neben großer Freude ist diese Auszeichnung auch für Gourmetfleisch-Fleischsommelier Timo Schwarz ein wichtiger Anlass, die Bedeutung des ehrenwerten Fleischerhandwerks hochzuhalten. „Der Fleischeinkauf ist Vertrauenssache, dem fühlen wir uns über allem Maße verpflichtet. Wir möchten mit dem DLG-Qualitätssiegel unsere qualitative Handwerkstradition zusätzlich verifizieren lassen, um unseren Kunden einen zertifizierten, sicheren und genussvollen Fleischkauf im Internet jederzeit zu garantieren“.

Die DLG und ihre Qualitätsförderung
Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, kurz DLG, ist eine Organisation der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie ist ein gemeinnütziger Verein, finanziert sich über ihre Einnahmen für Dienstleistungen, Mitgliedsbeiträge sowie öffentliche Zuschüsse und hat circa 30.000 Mitglieder.

Im Bereich der Qualitätsförderung prämiert die DLG regelmässig Unternehmen der Lebensmittelindustrie, die sich mit ihren Ansprüchen besonders hervor tun. Dafür prüft ein Expertengremium der DLG jährlich rund 27.000 Lebensmittel aus dem In- und Ausland.
Zum Beispiel Brot und Backwaren, Bier, Wein, Fleischerzeugnisse sowie Milchprodukte.

Bildmaterial zum Download:

https://gourmetfleisch.net/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.