Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 921223

Denkströme Management GmbH Tilsiter Straße 16 a 87439 Kempten, Deutschland http://www.denkstroeme.com
Ansprechpartner:in Herr Fabian Schmid +49 831 960729600

Bayerns Pflegekampagne: Ein erster Schritt in die richtige Richtung

Denkströme Gruppe unterstützt NEUEPFLEGE.bayern

(lifePR) (Kempten/München, )
Der erste Schritt ist getan: Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat die neue Kampagne des Freistaats zur generalistischen Pflegeausbildung vorgestellt und gestartet. Mit der Kampagne sollen künftig mehr Menschen für den Pflegeberuf begeistert werden. Das Ganze unter dem Motto: „Neue Pflege – Eine Ausbildung. Mehr Möglichkeiten“. Auch für die Denkströme Gruppe zu dieser die schmiddesign GmbH & Co. KG gehört ist die Kampagne ein wichtiges Anliegen. Wir kämpfen bereits seit vielen Jahren für mehr Arbeitskräfte innerhalb der Pflegebranche.

Als eines der führenden Markenkommunikationsunternehmen in Süddeutschland entwickeln wir seit über 20 Jahren Kampagnen, öffentlichkeitswirksame Auftritte und innovative Prozesse für das Gesundheitswesen. Der Fachkräftemangel beschäftigt die Branche bereits seit vielen Jahren und hat sich in der letzten Zeit zunehmend verschärft. Gerade in der Pflege fehlt qualifiziertes Personal. Als Experte auf dem Gebiet Personal Recruiting begrüßen wir die Kampagne der bayerischen Landesregierung sehr, doch damit alleine ist es nicht getan.

Im nächsten Schritt müssen die gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine attraktivere Pflege eingeleitet werden. Sowohl finanziell als auch arbeitstechnisch müssen hier Gegebenheiten geschaffen werden, die die Attraktivität der Branche steigern und somit zu einem Mitarbeiter:innenzuwachs führen werden. Durch die Coronapandemie hat sich der gesellschaftliche Rang der Pflege- und Gesundheitsberufe enorm gesteigert, das muss auch vonseiten der Gesetzgebung akzeptiert und aktiv gefördert werden, indem gesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen, und der Bürokratismus im Gesundheitswesen abgebaut wird.

Darüber hinaus gilt es auch den Ruf der Branche aufzuwerten. Hier müssen wir die Pfleger:innen und die Einrichtungen in die Pflicht nehmen. Wenn ein positives Bild der Pflege vermittelt wird, steigt im Umkehrschluss auch automatisch die Faszination und der Mehrwert der ganzen Berufsgruppe. Die Impulse für Veränderungen müssen also auch aus der Motivation der Angestellten herauskommen, die die Außenwirkung mit jeder Äußerung und Tätigkeit aktiv beeinflussen können.

Die Pflegebranche ist ein Geschäftsfeld mit Zukunft und von höchster Wichtigkeit für die Gesundheitsversorgung in der Region. Um den Sektor nachhaltig und zukunftsgerichtet aufzustellen ist es wichtig, dass die Akteure bereits heute richtig reagieren, um Herausforderungen wie sinkende Mitarbeiter:innenzahlen bewältigen zu können.

Als erfahrenes Markenkommunikationsunternehmen sind wir davon überzeugt, dass die Kampagne ein guter erster Schritt ist, doch an der Zielstrebigkeit muss noch justiert werden. In letzter Konsequenz müssen die Politik, mit Maßnahmen zum Bürokratieabbau, die Unternehmen und Pflegekräfte, die für einen besseren Ruf der Branche sorgen, und Markenagenturen, die die Pflege in Bayern nachhaltig strategisch ausrichtet, Hand in Hand zusammenarbeiten.

Foto: Gianna Reil

Denkströme Management GmbH

Die Denkströme Management GmbH möchte ihren Kunden als zuverlässiger und hoch kompetenter Partner auf dem Weg in die digitale Zukunft begleiten.
Die Management GmbH führt alle Geschäftsbereiche der Unternehmensgruppe in der Funktion als operative Management Gruppe aus und unterstützt die einzelnen Gesellschaften durch verschiedene zentrale Gruppenfunktionen wie beispielsweise Recht, Finanzen und Unternehmensentwicklung. Eine authentische und differenzierende Unternehmenskommunikation sowie die stetige Digitalisierung von Prozessen durchdringen immer größere Bereiche des täglichen Lebens und bietet der Unternehmensgruppe in allen Geschäftsbereichen immense Chancen. Alle Geschäftsbereiche und Dienstleistungen der Unternehmensgruppe haben einen klaren Fokus auf ihre Kunden. Digitalisierungs- und Kommunikationslösungen, die individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind, schaffen einen partnerschaftlichen Ansatz und bilden das Fundament für eine langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Die Denkströme Management GmbH bietet attraktive, individuelle, innovative und kundenorientierte Digitalisierungs- und Kommunikationslösungen aus einer Hand und ist bayernweit eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung der Telematikinfrastruktur und somit ein wichtiger Baustein der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Seit der Gründung im Jahr 1999 orientieret Sie sich an dem Ziel – Jetzt tun, was Unternehmen als nächstes benötigen. Ein erfreulicher Ausdruck des nachhaltigen Denkens und Handelns auf allen Stufen der Unternehmensgruppe ist, dass sie für ihre Leistungen mit dem Deutschen Exzellenzpreis in der Kategorie „Führung und Verantwortung“ ausgezeichnet wurde.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.