Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925869

SAUTER Deutschland Hans-Bunte-Str. 15 79108 Freiburg, Deutschland http://www.sauter-cumulus.de
Ansprechpartner:in Frau Anna-Maria Baumeister +49 761 5105855
Logo der Firma SAUTER Deutschland

Gebäudeautomation des neuen DFB-Campus – mit SAUTER eine runde Sache

Mit Eröffnung seines neuen Campus setzt der DFB einmal mehr Maßstäbe als weltweit größter nationaler Sportfachverband. Beteiligt am Erfolg des Projektes war auch SAUTER Deutschland, mit der Realisierung umfassender Gebäudeautomation.

(lifePR) (Freiburg, )
Mit der WM 2022 in Katar hat „König Fußball“ die Fußball-Fans weltweit wieder fest in der Hand. Insgesamt kämpfen 32 Teams in 64 Partien um den Weltmeistertitel der FIFA. Auch die deutsche Fußball-Nationalmannschaft, des Deutschen Fußball-Bund e. V ist natürlich Teil des Tuniers. Als Dachverband von 27 deutschen Fußballverbänden und knapp 24.500 Fußballvereinen bestimmt der DFB innerhalb von Deutschland mit seinem Präsidium, Gremien, Ausschüssen und Kommissionen die elementaren Grundlagen des international erfolgreichen Sports.

Nach mehr als neun Jahren wurde am 30. Juni 2022 der neue DFB-Campus auf dem Gelände der ehemaligen Galopprennbahn in Frankfurt-Niederrad feierlich eröffnet. Als Zentrale und Akademie vereint der Fußballbund hier auf rund 15 Hektar Gesamtfläche die verschiedenen Verwaltungseinheiten mit Seminar-, Konferenz-, und Trainingseinrichtungen. In weniger als zwei Jahren ist es gelungen, ein vierstöckiges Gebäude mit etwa 57.000 m² Bruttogeschossfläche, eine Fußballhalle, eine Mehrzweckhalle, einen Fitnessbereich, 40 Konferenz- und Seminarräume, Büroräume für aktuell rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein Athletenhaus mit 33 Zimmern fertigzustellen.

Mit Planung und Bau beauftragte der DFB den renommierten Frankfurter Projektentwickler Groß & Partner. Für die umfangreiche Aufgabe der Gebäudeautomation entschied sich der Generalunternehmer schon in einer frühen Phase des Projekts für SAUTER Deutschland. Die Entscheidung wurde nicht zuletzt durch bereits in der Vergangenheit gemeinsam erfolgreich realisierte Projekte beeinflusst.

Bis zur Inbetriebnahme am 1. Juli ist es SAUTER gelungen, ca. 4.000 Datenpunkte verteilt auf 21 Informationsschwerpunkte installieren. Die Raumautomation umfasste die Funktionen Raumklima, Sonnenschutz (SMI) und Beleuchtung (DALI). Zielsetzung war hierbei die Kombination von perfektem Raumklima mit zeitgemäß energieeffizienter Ressourcennutzung. Alle relevanten Funktionen werden mittels Modbus über eine zentrale Schaltstelle gesteuert. Verbaut wurde außerdem ein 6-Wege-Regelkugelhahn als flexibles und effektives Regelventil zum Heizen und Kühlen des Gebäudes. Durch die witterungsabhängige Steuerung der Jalousien über die Raumautomationsstation SAUTER ecos504/505 SMI gelingt die kontinuierliche Optimierung des Raumklimas unter Berücksichtigung der Energieeffizienz.

„Das Projekt war im wahrsten Sinne sportlich“, erinnert sich Patrick Neu, Leiter SAUTER Systems Deutschland. „Der neue DFB-Campus vereint eine Vielzahl unterschiedlichster Anwendungen, vom klassischen Büro über Arztpraxen und gastronomische Einheiten bis hin zu Sportanlagen. Jeder Teil dieser multifunktionalen Liegenschaft stellt individuelle Anforderungen an die Raumautomation. Dass wir zu diesem spannenden Projekt einen Beitrag leisten konnten, ist für uns ein erfolgreicher Auswärtssieg.“

SAUTER Deutschland

SAUTER Deutschland ist mit insgesamt 38 Büros in ganz Deutschland vertreten und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 280 Millionen Euro. Die Sauter-Cumulus GmbH entwickelt und fertigt Produkte, die im Raum- und Gebäudemanagement zum Einsatz kommen. Dazu zählen beispielsweise Automations- und Raumautomationssysteme sowie Sensoren und Aktoren für die gesamte HLK- und Raumautomation-Technik, die als Einzelkomponenten oder im Systemverbund sowohl in Neubauten als auch im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen eingesetzt werden. Ergänzt werden die Produkte durch spezielle Softwarelösungen. Die Sauter FM GmbH, ein Schwesterunternehmen der Sauter-Cumulus GmbH, hat sich auf Dienstleistungen im Bereich Facility Management spezialisiert. Dazu gehören die Wartung und Instandsetzung jeglicher technischer Gewerke einer Immobilie ebenso wie der reibungslose und energieeffiziente Betrieb der Objekte. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland 1.407 Mitarbeiter.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.