Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 900251

RTi Sports GmbH Am Autobahnkreuz 7 56072 Koblenz, Deutschland http://www.rtisports.de
Ansprechpartner:in Herr Lothar Schiffner +49 261 89999854
Logo der Firma RTi Sports GmbH

Ergonomie leicht gemacht

(lifePR) (Koblenz, )
Der neue GXR-Griff von Ergon aus einzigartigem AirCell-Rubber – extraleicht, mit unvergleichbarem Dämpfungskomfort und zu 100 Prozent made in Germany.

Keine Frage ergonomische Griffe sind super, aber leider oft auch nicht wirklich leicht. Was wiederum dazu führt, dass viele Racer und ambitionierte Mountainbiker*innen auf Komfort verzichten und meist total unbefriedigende Kompromisse in Sachen Ergonomie und Performance eingehen. Das ist fatal, denn die Race-Kurse und -Strecken werden immer anspruchsvoller und die ergonomischen Anforderungen an den Griff daher immer komplexer. Zudem gibt es einen Trend zu Down-Country – leichte Fullys, die ambitioniert bewegt werden wollen. Doch gerade Bikes mit dem Fokus auf Leichtbau bieten meist nicht das Optimum an Ergonomie und Kontrolle.

Mikro-Luftblasen machen den Unterschied
Daher haben die schlauen Köpfe von Ergon wieder mal das Innovations-Orakel befragt und den neuen GXR-Griff an den Start gebracht. Reduziert aufs Wesentliche, macht der Ergon GXR exakt das, was Cross-Country-Fahrer*innen und Leichtbau-Racer wollen: Er dämpft alle Stöße, ist griffig, wiegt wenig, liegt ergonomisch in der Hand und gibt Sicherheit. Der GXR ist der erste wirklich ergonomische Leichtbau-Griff aus AirCell-Rubber (geschäumter Ergon-Compound), hergestellt in einem eigens entwickelten Verfahren. Der hochwertige und einzigartige AirCell-Rubber verfügt dank unzähliger Mikro-Luftblasen über eine sehr hohe Dämpfung, ist superleicht, soft und TÜV-schadstoffgeprüft. Federleicht, ohne Klemmung, ohne Innenkern, 100 Prozent made in Germany – mit dem GXR definiert Ergon ein neues Kapitel bei leichten Race-tauglichen Mountainbike-Griffen.

Cape Epic proven
Und die erste Härteprüfung hat der GXR auch bereits mit Bravour gemeistert. Unsere beiden Teamfahrer Elmar Sprink und Peter Schermann haben mit dem neuen GXR das härteste Mountainbike-Etappenrennen der Welt, das Cape Epic vom 20. bis 27. März 2022 in Südafrika, bestritten. Acht Tage lang bei brütender Hitze mit sowohl konditionell als auch fahrtechnisch knüppelharten Strecken über 700 Kilometer und 17.000 Höhenmeter. Da muss ein Griff schon amtlich abliefern – und hat er natürlich auch: „Der neue Ergon-Griff ist einfach Weltklasse“, freute sich Elmar hinterher trotz der ganzen Strapazen. „Keine Ermüdungserscheinungen, keine Schmerzen, keine tauben Finger und immer alles unter Kontrolle – ganz egal wie kräftezehrend und lang die Etappen auch waren.“

Na, wenn das mal kein gelungener Einstand ist …

Hier noch einmal die wichtigsten Merkmale des GXR

• 100 % Made in Germany
• Superleicht und ergonomisch
• AirCell-Rubber für unvergleichlichen Dämpfungskomfort
• Völlig neues Herstellungsverfahren
• Zwei Größen für perfekte Ergonomie
• Spezielle Oberflächen für jede Zone der Hand
• Extra-Grip an den Fingerspitzen
• Cape Epic proven
UVP: 19,95 Euro
Ab sofort erhältlich

Weitere Informationen und Videos unter www.ergonbike.com

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.