Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 39398

Portigon AG Herzogstraße 15 40217 Düsseldorf, Deutschland http://www.portigon.com
Ansprechpartner:in WestLB AG +49 211 8262551
Logo der Firma Portigon AG
Portigon AG

Neuordnung im Vorstand der WestLB AG

Dietrich Voigtländer und Hubert Beckmann als stellvertretende Vorstandsvorsitzende berufen/ Dr. Norbert Emmerich scheidet im besten und freundschaftlichen Einvernehmen aus

(lifePR) (Düsseldorf, )
Nach der Bestellung des neuen Vorstandsvorsitzenden Heinz Hilgert zum 1. Mai 2008 hat der Aufsichtsrat der WestLB AG in seiner Sitzung am 23. April 2008 weitere Personalveränderungen im Vorstand der WestLB einstimmig beschlossen.

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende der WestLB AG werden Dietrich Voigtländer (49) und Hubert Beckmann (50).

Dietrich Voigtländer ist zurzeit im Vorstand der DZ-Bank als COO verantwortlich für IT, Prozessmanagement und Transaction Banking. Diese Aufgaben wird er als COO auch in der WestLB AG verantworten, um einen nachhaltigen Beitrag zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung zu leisten. Die Funktion des COO wird zurzeit kommissarisch von Dr. Hans- Jürgen Niehaus besetzt. Herr Dr. Niehaus wird sich zukünftig auf die Funktion des CFO konzentrieren.

Hubert Beckmann leitet zurzeit als Vorstandsvorsitzender die sehr erfolgreiche WestLB-Tochter Westdeutsche ImmobilienBank (WIB). Zuvor war er im Vorstand der Sparkasse Dresden tätig. Er wird Dr. Norbert Emmerich nachfolgen, um im Verantwortungsbereich Sparkassen, Mittelstand und Immobilien wichtige Akzente in der geschäftspolitischen Neuausrichtung der Bank zu setzen.

"Mit Dietrich Voigtländer und Hubert Beckmann ist es uns gelungen, nach Heinz Hilgert zwei weitere überzeugende und hochqualifizierte Persönlichkeiten für die Arbeit an der Spitze der WestLB zu gewinnen. Der Aufsichtsrat ist überzeugt, dass sie gemeinsam mit Heinz Hilgert und dem übrigen Vorstand die notwendige Neuausrichtung und Restrukturierung der Bank kraftvoll und erfolgreich auf den Weg bringen werden", erklärte WestLB Aufsichtsratsvorsitzender Michael Breuer.

Der Vorstand und Aufsichtsrat der WestLB AG dankten zudem in besonderer Weise dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der WestLB AG, Herrn Dr. Norbert Emmerich, der sein Amt mit Wirkung zum 30.04.2008 im besten und freundschaftlichen Einvernehmen mit der Bank niederlegt. Mit der Niederlegung des Amtes wird der Neuausrichtung der WestLB AG unter ihrem neuen Vorstandsvorsitzenden, Herrn Heinz Hilgert, Rechnung getragen.

"Die WestLB AG dankt Herrn Dr. Emmerich für die Arbeit, die er für die Bank und ihre Unternehmen geleistet hat. Für den weiteren beruflichen und persönlichen Lebensweg wünscht sie Herrn Dr. Emmerich weiterhin viel Erfolg und alles Gute", so Aufsichtsratsvorsitzender Michael Breuer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.