Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 910765

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee Strandpromenade 6 88690 Unteruhldingen, Deutschland http://www.pfahlbauten.de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Matthias Baumhauer +49 7556 9289018

Pfahlbauten 100 Jahre alt - Mode und Keramik in den Pfahlbauten vom 8.-14. August

(lifePR) (Unteruhldingen, )
Am 1. August wurde das Pfahlbaumuseum am Bodensee 100 Jahre alt. Im Zuge des Jubiläums im ältesten archäologischen Freilichtmuseums Deutschlands findet vom 8. bis 14. August eine Festwoche zu den Themen Keramik und Mode der Pfahlbauer statt.

Die Keramikspezialistin Bettina Kocak führt vom 8. bis 10. August in die Kunst der Tonverarbeitung ein. Als „Uhldi“ zeigt sie Schritt für Schritt, wie aus einem Klumpen Ton formschöne Schalen und Töpfe entstanden. Auch wird erklärt, wie die unterschiedlichen Gefäße verziert wurden und wofür man sie genutzt hat.

Wer schon immer wissen wollte, wie die Menschen vor 5000 Jahren am Bodensee gekleidet waren, kann dies vom 10. bis 14. August erfahren. Die Textilfachfrau Dorothee Ofthof schlüpft in Kleidung des Uhldi. Aus Bast, Binsen und Brennesseln fertigt sie Textilien, Schnüre und Seile an. Auch die Herstellung von Hüten und Schuhen wird in der Technik von damals gezeigt.

Die Veranstaltungsreihe zur Experimentellen Archäologie wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit dem Programm „NEUSTART KULTUR – Programm 2“. Das Pfahlbaumuseum ist als familienfreundliche Einrichtung ausgezeichnet und erhielt vor wenigen Wochen den „Inklusion Plus Award“ für barrierefreie Einrichtungen. Das vollständige Veranstaltungsprogramm zu den Jubiläumswochen finden Sie auf www.pfahlbauten.de. Das Museum in Unteruhldingen mit seinen 23 rekonstruierten Pfahlbauhäusern kann täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr besichtigt werden. Info-Telefon 07556/928900.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.