Modulares Bauen mit der Perner GmbH

Nachhaltig Raum schaffen

Cover
(lifePR) ( Rosenheim, )
Im Frühjahr 2021 veröffentlicht unser Partnerunternehmen, die Perner GmbH, ihre aktuelle Broschüre zu modularen Gebäudelösungen im Gesundheitswesen. Um unseren Kund*innen in Zukunft eine noch schnellere und effizientere Umsetzung Ihrer Projekte bieten zu können, realisieren wir gemeinsam mit der Perner GmbH Modulbauten aus Holzständerbauweise.

Das Einsatzspektrum dieser klimafreundlichen Bauweise erstreckt sich im Gesundheitssektor über die Bereiche Diagnostik, Behandlung, OP/Eingriff bis hin zu Personal.

Aufgrund der Verwendung von ausgewählten nachhaltigen Materialien und der ganzheitlichen Betrachtung des Lebenszyklus, kann mithilfe dieser Gebäudelösungen der ökologische Fußabdruck der Gebäude wesentlich verringert werden und mithilfe geeigneter Wiederverwendungs- bzw. Weiterverwendungsprozessen eine Endlagerung auf Deponien vermieden werden.

Detaillierte Informationen zum modularen Bauen mit der Perner GmbH und die vollständige Broschüre finden Sie unter: https://www.perner-gmbh.com/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.