PALONEO vertreten durch Informationsstelle Bio-Siegel

Dinobeeren ab heute auf der BioFach 2015 in Nürnberg

Wie schmecken dir unsere Genussbeeren? paloneo auf der BIOFACH-Messe 2015 (lifePR) ( Nürnberg/Dresden, )
Am Messe-Stand des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Halle 9, werden die neuen Dinobeeren www.paloneo.de der PALONEO der breiten Öffentlichkeit, den relevanten Händlern und Fachbesuchern vorgestellt.

Den Nutzern des geschützten Bio-Siegels wird mit dieser Vertretung die Möglichkeit eingeräumt, ihre Bio-Siegel-Produkte aus dem Bio-Sortiment vorzustellen.

"Besonders innovative Produkte, die mit dem staatlichen Bio-Siegel neu auf den Markt gekommen sind.", teilt die Informationsstelle Bio-Siegel der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung mit, "sollen repräsentativ dem Fachpublikum vorgestellt werden."

Die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BioFach 2015 findet bis zum 14. Februar 2015 statt.

Am letzten Ausstellungstag, am Samstag, wird die Erfinderin der Dinobeeren, Yvonne Reichelt, persönlich dem interessierten Publikum Rede und Antwort zu ihren Beeren stehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.